Welche Organisation oder Gruppierung kann ich in diesem Fall unterstützen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist die Frage ernst gemeint? So etwas hätte man mal in den 1960er diskutieren können, als alle im Technik- und Weltraum-Wahn waren, aber mittlerweile hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass der Mensch nur überleben kann, wenn ein intaktes Ökosystem auf der Erde vorhanden ist.

Es gibt so etwas wie eine Nahrungskette.

Kannst Du mir mal erklären, was die Menschen essen sollen, wenn Du alle Tierarten ausrotten oder züchten willst? Das Ökosystem der Erde ist so komplex, dass man nicht vorher sagen kann, was genau passiert. Freilaufende Tiere gabs schon immer auf der Erde und wird es auch weiterhin geben. Oder mit welchem Recht willst Du Tiere einsperren und züchten? Damit es den Menschen besser geht? Das Gegenteil wird eintreten!

Vor kurzem gabs mal Befürchtungen, dass die Bienenvölker aussterben.
Ach nee, nicht weiter schlimm, wirst Du vielleicht denken. Aber ohne Bienen gibts keine vernünftige Bestäubung mehr, damit gibts dann auch deutlich weniger Obst und andere Pflanzen, damit gibts weniger zu (fr)essen und schon wird die Zahl der "Tiere" weniger (ich schreib das in Anführungszeichen, weil ich die Menschen auch dazu zähler).

Also: So eine Organisation, wie Du sie suchst, wird es vermutlich nicht geben. Und wenn, dann müsste sie verboten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Das wäre dann auch das Ende der Menschheit wenn man konsequent weiter denkt. Das Problem sind nicht irgendwelche Tiere sondern Menschen wie Du.

Ist das eine Trollfrage so ist sie voll daneben - und wenn nicht bist Du jetzt zumindest bei mir unten durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du keine freilaufende Tiere mehr? Würdest du dich in einer Zelle wohl fühlen?
Diese Frage ist der größte Quatsch den ich bis jetzt hier gelesen habe.

Es gibt extra Organisationen die dagegen wirken und das ist auch gut so. Der Mensch breitet sich ohnehin schon aus und zerstört die Erde.

Der Mensch ist auf der Erde der übelste Parasit überhaupt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Craaaaank
09.06.2016, 10:14

liebe mich!

0
Kommentar von SwissWeasle
09.06.2016, 10:16

Trotz meinen eigenen sinnfreien Bemerkungen (siehe andere Kommentare auf diese Frage) danke ich für Deine Antwort.

Wirklich eine der - nennen wir es mal - "speziellsten" Fragen, welche hier gestellt wurden.

Nur das mit dem übelsten aller Parasiten unterschreibe ich nicht direkt ;-)

0

Ich glaube kaum, dass es so eine Gruppe wirklich ernsthaft gibt. Was soll der Slogan sein? "Wir stehen für die Zerstörung des Ökosystems unseres Planeten. Wir wollen, dass wir uns unsere eigene Lebensgrundlage entziehen."

Ich glaube (hoffe) so viele Idioten gibt es nicht, dass die einen Verein nennenswerter Größe organisieren können.

Zudem möchte ich sehen wie das zu schaffen sein soll, ohne unsere Erde so mit Giften zu überziehen, dass auch wir Menschen daran sterben (und selbst da ist es fraglich, ob es gelingt alle Tiere zu töten, bevor der letzte Mensch den Löffel abgibt). Die ganzen Insekten wird man nicht los werden, es sei denn man zerstört den ganzen Planeten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Ernst,sogar in der Bibel steht die Welt ist für jeden dar.Manche Menschen sich schon dumme Geschöpfe!!!Die Tiere lebten zuerst auf der Welt und die Menschen bauen sie mit Gebäuden zu!!Wir zerstören den Lebensraum der Tiere wir wollen sie nicht ausrotten,sondern schützen damit die Welt nicht ohne Tiere leben muss.Menschen können ohne Natur und Tiere nicht leben !!!
Man bin ich sauer 😡😡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Craaaaank
11.06.2016, 15:40

ach sei mal nicht so negativ schmeiß viel lieber eine Grillparty mit haufenweise Fleischsorten!

0

Gehe bitte in psychologische Behandlung.
Und wenn es ein Troll ist dann war es kein witziger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turbomann
13.06.2016, 17:07

@ Regenbogenpony3

Doch er will besonders witzig sein und etwas provozieren.

Will was anderes erschaffen, lacht über Behinderte, ärgert sich wenn man ihn nachts am Telefon beleidigt (Retourkutsche ?)

Alle Fragen lesen, der Name sagt auch viel aus

0
Kommentar von Regenbogenpony3
13.06.2016, 17:15

I know ,
er will Leute veraschen die versuchen zu helfen.

0

Genau! Wo kann ich unterschreiben?

Ich habe zudem noch Schilder ausgedruckt, welche man an Bäume nageln kann: "Hier könnte Ihre Autobahn verlaufen."

Meinst du, wir kriegen das auch hin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Craaaaank
09.06.2016, 10:11

meine Vision ist eine von den Menschen erschaffene vollständig perfekt kontrollierte Biosphäre die aus purer moderne Wissenschaft und hightech besteht. keine unkontrolliert sich vermehrenden Pflanzen, insekten und Tierarten mehr.

0

Was möchtest Du wissen?