Frage von monschu, 67

Welche Obstsorten sollte man meiden um ein paar Kilo zu verlieren?

Expertenantwort
von Precon Diät, Business Partner, 19

Hallo monschu,

du musst gar keine Obstsorten vermeiden, wenn du abnehmen willst.

2 Portionen Obst (jeweils eine Handvoll groß) solltest du am Tag im Durchschnitt essen. Am besten wechselst du dich dabei zwischen verschiedenen Sorten ab, um möglichst viele wertvolle Vitamine und Mineralstoffe aus Obst zu gewinnen.

Es gibt aber keine Obstsorte, die so viel Fruchtzucker enthält, dass sie das Abnehmen behindern könnte. Solange du auch Obst in Maßen isst und dich an 2 Portionen täglich hältst, kannst du alle Sorten bedenkenlos essen.

Um abzunehmen macht es viel mehr Sinn, andere viel kalorienhaltigere Lebensmittel zu reduzieren.

Dazu gehören z.B. sehr fett- und zuckerhaltige Produkte wie Fast Food, Süßigkeiten, gezuckerte Getränke und fettreiche Fleisch- und Wurstsorten.

Diese Lebensmittel enthalten viel mehr Kalorien als Obst, sättigen oft trotzdem weniger und sind dabei nicht so vitamin- und mineralstoffreich.

Wenn du solche Produkte reduzierst, kannst du viel effizienter Kalorien einsparen und damit abnehmen.

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Antwort
von Maelynn123, 21

Bananen, Kirschen, Obst aus der Dose, und Trauben. Natürlich darfst du diese auch essen, aber sie haben mehr Fruchtzucker und Kalorien als zum Beispiel: Erdbeeren, Melone, Blaubeeren (alle Beeren eigentlich) und Aprikosen. Aber wie Regel heißt ja eh: Nicht mehr als drei Handgroße Portionen Obst am Tag. 

Antwort
von mairim123, 7

auf garkeinen fall Bananen erstens haben sie sehr viel Fruchtzucker und sie stopfen ,das heisst das ja die anderen Lebensmittel nicht mehr rauskommen . außerdem sollte man  kein Obst aus der dose essen denn dort ist meist auch wen zuckerlos dran steht trotzdem zucker drin.Trauben haben auch sehr viel zucker deswegen gibt es in apotheken ja auch immer Traubenzucker zu kaufen

Antwort
von AlterHallunke, 19

Gar keine. Obst darfst du essen egal welche sorte. Wenn du Gewicht verlieren möchtest mach Sport und iss gesund.

Antwort
von Seraina00, 42

Meine Mutter ist Ernährungsberaterin und sie sagt immer, dass man viel trinken soll (Wasser) und viel Obst essen soll. Aber Bananen haben wirklich viel Fruchtzucker.

Antwort
von Mignon4, 23

Gar keine. Du brauchst die Vitamine, die in den einzelnen Obstsorten in unterschiedlicher Menge enthalten sind.

Antwort
von Machtgarnix, 38

Zucker ist mehr oder weniger überall drin, aber am meisten in den Bananen. Wo kaum Zucker drin steckt ist Gemüse.

Antwort
von HelpfulHand, 4

Du solltest Obst aus der Dose mit zusätzlichem Zucker vermeiden. Sonst gibt es kaum eine Obstsorte die dich zunehmen lässt ;-) z.B. werden Bananen immer schlecht geredet obwohl sie viele wertvolle Inhalststoffe enthalten und ein guter Ersatz von Süßem sind, falls du mal wieder Lust auf etwas zu Naschen hast. 

Antwort
von Kandahar, 26

Also bitte!

Man sollte es mit dem Diäten nicht übertreiben. Am Obst muss man nun wirklich nicht knausern.

Antwort
von Tiefseeschnecke, 1

gar kein Obst, verzichte lieber auf andere Dinge!

Antwort
von AnMiLeMa, 23

Bananen und Weintrauben haben sehr viel Fruchtzucker!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten