Frage von PEUBC, 32

Welche Objektive sind besser, die von Nikon oder Canon (will mir ein Metabones Speedbooster kaufen)?

Antwort
von Airbus380, 17

Das ist eine "Schnapsidee". Kauf dir Objektive, die ohne Adapter an die Kamera passen. Die Adapter sind teuer, funktionieren nicht zuverlaessig und machen die Kamera-Objektivkombination nur unnoetig sperrig.

Antwort
von bonsaiblogger, 18

Es gibt kein generelles besser oder schlechter beider Systeme. Da müßte man schon konkrete Objektive vergleichen.

Beide Hersteller produzieren gute bis sehr gute Objektive.

Jedes zusätzliche Linsensystem verschlechtert die optische Qualität. Auch der Einstz eines Metabones Speedboosters.

Investiere das Geld lieber in ein sehr gutes Objektiv, als in ein qualitätsreduzierentes Zwischenteil.

Antwort
von habakuk63, 15

Hast du denn Kameras von beiden Herstellern?

Wir empfehlen dir X und du hast nur eine Y Kamera.

Antwort
von Flintsch, 21

ZU diesem ewigen (Streit)Thema wirst du von 5 Leutenm 6 verschiedene Meinungen hören. Wenn dich ein Objektiv, bzw. eine bestimmte Brennweite interessiert, dann schau dir die Videos zu den entsprechenden Objektiven bei YouTube an. Such dort nach "Christopher Frost". Der macht erstklassige Testvideos verschiedener Objektive. Sehr gut finde ich dabei, dass er stets das gleiche Motiv (Haus) für die Tests verwendet. Zudem ist seine englische Aussprache unglaublich gut zu verstehen.

Versteif dich aber nicht nur auf die Objektive von Nikon und Canon. Auch Sigma und Tamron haben hervorragende Objektive. Und wenn es  - gerade bei Weitwinkelobjektiven (10mm / 14mm) - auch ein rein manuelles Objektiv sein darf, dann kann ich dir Samyang (= Rokinon, Walimex, Danubia...) empfehlen.

Antwort
von angelikaka, 23

ich habe selbst nur Canon Objektive und bin sehr zufrieden, kommt jedoch auch auf das Objektiv an :) aber ich finde es viel besser und leichter zu bedienen und es "reagiert" schneller

Kommentar von CaptainBozo01 ,

Bullshit. Objektive sind in ihrer "Bedienung" alle gleich und da ich annehme, dass du mit dem "reagieren" die AF-Geschwindigkeit meinst, kann ich dir versichern, dass die 1. vor allem von der Kamera abhängt und 2. bei allen Herstellern ziemlich identisch ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten