Frage von Felix26, 14

Welche Note wird genommen?

Wenn ich zum beispiel eine 4 hab und eine 3 ergibt dies ja 7 und dies durch 2 ergibt 3,5 bekomme ich dann die 3 oder 4. Bitte nicht mit du kannst es mündlich zur 3 reisen sondern nur was die 2 Noten ergeben.

Antwort
von Schocileo, 9

Wenns nur nach dem geht was die Noten hergeben wirds eine 4, da 3,5 aufgerundet wird. Ein guter Lehrer schaut sich aber bei so einem Notenstand aber die bisherigen Leistungen an und ob da eine Tendenz zur Besserung ist, dann wird er dir unter Umständen noch eine 3 geben.

Antwort
von AmandaF, 10

Auch wenn du es nicht hören möchtest, die Mitarbeit im Unterricht reißt es oder dein Lehrer sieht sich dein Heft/ Hefter an und entscheidet dann. 

Antwort
von aongeng, 7

Kaufmännisch (aufgerundet) gerundet ist es eine 4 und mathematisch (gerundet auf die nächste gerade Zahl) gerundet auch, somit in diesem Fall eine 4.

Antwort
von asophiele, 4

Kommt auf den Lehrer an, aber eigentlich eine vier

Antwort
von langeweile2000, 14

Hallo, 

da man bei 3,5 standardmäßig aufrundet, wäre es eine 4+. ^^

Gruß Langeweile2000

Antwort
von Felix26, 8

Wie ist das bei der Abschlussprüfung wo die Vornote und die Note aus der Prüfung zu 50% zählen

Antwort
von FragJan2611, 12

ab ,5 wird normalerweise aufgerundet also bekommst du ne 4

Antwort
von Felix26, 8

Nur mal kurz ich bin kein schlechter Schüler ich bin Klassenbester 2,0 durchschnitt ich wollte das nur mal wissen

Kommentar von aongeng ,

Mit 2,0 Klassenbester oO

Zu meiner Zeit war das meistens jemand mit 1,1-1,2.

Antwort
von candyyylove, 9

Also kommt an den Lehrer an. Wenn deine Mitarbeit gut ist und deine Aufgaben vollständig sind dann kriegst du auf jedenfall eine 3 aber wenn sie schlecht ist dann eine 4 aber ich glaube du kriegst eine 3

Antwort
von Br4ind4m4ge, 12

Da haben die Lehrer spielraum. Können sowohl eine 3 als auch eine 4 geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten