Frage von llollopop, 151

welche note wird das im halbjahreszeugnis = 3,375/3,25/3,5/3,625/3,75/3,875/4,125/4,25/4,375?

Antwort
von adviser103, 109

Was genau meinst du mit welcher Note? Den Durchschnitt oder die Note eines einzelnen Fachs?


Der Durchschnitt ist (auf 2 Nachkommastellen gerundet) 3,79

Kommentar von llollopop ,

ich habe in der ersten mathe arbeit eine 2,75 geschrieben(3+)und die
zweite kriegen wir am montag wieder aber ich hebe kp welche note ich
kriege und deswegen rechne ich gerade aus was ich im zeugnis kriegen
werde wenn ich eine 3 eine 3+ eine 3-4 eine 4+...kriege also ich habe
schon alles zsm. gerechnet bloß ich weiß jetzt nicht was zb. 3,625 ist
:)

Antwort
von saturna007, 66

Eine 4 schätze ich

Kommentar von llollopop ,

ich habe in der ersten mathe arbeit eine 2,75 geschrieben(3+)und die
zweite kriegen wir am montag wieder aber ich hebe kp welche note ich
kriege und deswegen rechne ich gerade aus was ich im zeugnis kriegen
werde wenn ich eine 3 eine 3+ eine 3-4 eine 4+...kriege also ich habe
schon alles zsm. gerechnet bloß ich weiß jetzt nicht was zb. 3,625 ist
:)

Antwort
von Urban01, 89

3,7 irgendwas. Also schätze ich 4.

Kommentar von llollopop ,

ich habe in der ersten mathe arbeit eine 2,75 geschrieben(3+)und die
zweite kriegen wir am montag wieder aber ich hebe kp welche note ich
kriege und deswegen rechne ich gerade aus was ich im zeugnis kriegen
werde wenn ich eine 3 eine 3+ eine 3-4 eine 4+...kriege also ich habe
schon alles zsm. gerechnet bloß ich weiß jetzt nicht was zb. 3,625 ist
:)

Antwort
von blumenkanne, 66

ein unglaublich schlechtes zeugnis. 2 dreien und der rest alles vier.

Kommentar von llollopop ,

ich habe in der ersten mathe arbeit eine 2,75 geschrieben(3+)und die
zweite kriegen wir am montag wieder aber ich hebe kp welche note ich
kriege und deswegen rechne ich gerade aus was ich im zeugnis kriegen
werde wenn ich eine 3 eine 3+ eine 3-4 eine 4+...kriege also ich habe
schon alles zsm. gerechnet bloß ich weiß jetzt nicht was zb. 3,625 ist
:)

Antwort
von ChilligerBuffer, 89

Addier alle Noten und teil es dann durch die Gesamtzahl deiner Noten:)

Kommentar von llollopop ,

ich habe in der ersten mathe arbeit eine 2,75 geschrieben(3+)und die zweite kriegen wir am montag wieder aber ich hebe kp welche note ich kriege und deswegen rechne ich gerade aus was ich im zeugnis kriegen werde wenn ich eine 3 eine 3+ eine 3-4 eine 4+...kriege also ich habe schon alles zsm. gerechnet bloß ich weiß jetzt nicht was zb. 3,625 ist :)

Kommentar von ChilligerBuffer ,

Wenn du das nicht weiß, hast du nicht mal die normalerweise logische 4 verdient😂

Kommentar von llollopop ,
  • was ist denn deiner meinung nach eine 3,625 weil letztes jahr hatte meine freundin in der ersten arbeit eine 4- und in der zweiten eine 3-4 und was hat sie im zeugnis bekommen...eine 3-4 deswegen frage ich
  • 
Kommentar von adviser103 ,

3,625 wird wohl auch mehr Tendenz zur 4 sein. Aber, nicht so stark wie 3,75 oder sogar 3,875...

Um die Zeugnisnote zu ermitteln müsste man noch ggf. andere Leistungen (Mitarbeit, Referate etc.), sowie die Gewichtung wissen.

Kommentar von ChilligerBuffer ,

Kommt auf deinen Lehrer an, wir du im mündlichen mitmachst,...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten