Frage von BetterBeGood, 74

Welche negativen Auswirkungen könnte es auf mich im speziellen haben (Otto-Normalbürger), wenn Trump Präsident wird?

Ich habe gerade von Trumps Tweet gelesen, dass er sich freut, dass die Schotten sich endlich ihr Land zurückgeholt haben (durch den Brexit) und dass er es genauso mit Amerika machen wird. Dabei haben die Schotten ja überwältigend für den Bremain gestimmt.

Ich fand Trump als Witzfigur bisher immer äußerst unterhaltsam und habe seine Patzer gerne verfolgt... aber langsam macht mir seine Blödheit doch sehr Angst... Was können mir für negative Folgen drohen, wenn er Präsident wird?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Q33NY, 25

 Kommt drauf an wo du lebst. Haste vergessen anzugeben.

Antwort
von SEBHH, 12

Er könnte einen Krieg anzetteln - Clinton allerdings auch.

Das kann nicht nur für die Menschen im Krigsgebiet eine Katastrophe sein, sondern auch auf Weltwirtschaft negative Auswirkungen haben, und damit auch auf Deutschland. Kurssturz an der Börse, arbeitsplätze gehen verloren usw.

Vielleicht würde Deutschland über die NATO auch in den Krieg mit hineingezogen werden.

Antwort
von KaterKarlo2016, 33

Mehr Sicherheit für die Welt, da nach seiner Aussage der IS bekämpft wird mit allen Mitteln, sei es Bodentruppen und man in Zukunft keine Angst mehr davor haben muss. Also sofern er sich daran hält, ein positiver Aspekt für die Welt.

Kommentar von BetterBeGood ,

Was soll das bringen? Sobald der IS weg ist, nimmt die nächste Terrororga. ihren Platz ein. Und danach die nächste... usw.

Kommentar von DerKleineRacker ,

Willst du damit sagen dass es im arabischen Raum nur radikale Menschen mit Terrorabsicht gibt? Wie wäre es denn mit 12 Millionen Flüchtlingen, von denen einige richtig an der Waffe ausgebildet, kann man damit denn gar nichts aufbauen mit ein bisschen Hilfe? Falls nicht muss man fast schon sagen selbst schuld, so leid es mir tut.

Davon abgesehen, Trump hat im Gegensatz zu seinem Vorgänger nicht vor dort die Ölfelder intakt zu lassen, aus Sorge nachher nicht selbst ans Öl zu kommen. Dem ist das völlig egal, er will die zerbomben. Rate mal was den IS hauptsächlich finanziert...

Kommentar von kayo1548 ,

"
da nach seiner Aussage der IS bekämpft wird mit allen Mitteln

"

schöne Aussage aber wie will er das umsetzen? Das hat er uns leider noch nicht verraten wie er innerhalb kürzester Zeit eine so assymetrische Organisation beseitigen will.

Die einzige Möglichkeit das langfristig zu beseitigen wären stabile Verhältnisse in der Region und das wird es in absehbarere Zeit nicht mehr geben.

"
Also sofern er sich daran hält"

er wird sich an kaum etwas halten was er sagt weil das Meiste einfach nicht umsetzbar ist bzw er noch nicht einmal weiß wie er das konkret machen will.

Antwort
von 486teraccount, 40

mehr Wohlstand als jetzt, falls er die Wahrheit sagt und das echt so durchziehen möchte.

Kommentar von BetterBeGood ,

Er kann als Präsident viel "wollen"...das heißt gar nix

Kommentar von 486teraccount ,

stimmt, ich glaube dem auch kein Wort so richtig.

Wird nur Wahlvorteil sein.

Kommentar von BetterBeGood ,

Ich meinte es anders... weiß aber was du meinst.

Ich meine er kann es auch ernsthaft wollen.... es bringt ihm nix, wenn der Kongress dagegen ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community