Frage von AnniWied, 67

Welche Nebenjobs gibt es außer die unten aufgelisteten?

Gibt es andere Möglichkeiten als sein geld mit Zeitungen, Kellnern oder an der Kasse zu verdienen?

Ich bin 18, Mobil und Schülerin

leider fällt Babysitten auch raus, wohne auf einem Dorf und das lohnt sich hier leider nicht wirklich

Vielen lieben dank:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vyled, 34

Naja, Verkaufen in verschiedensten Branchen: Eisladen, Pizzeria, Restaurants, Supermärkte, Blumenläden usw... denke das ist immer ganz gut

Ansonsten gibt es eigentlich nicht ganz soviel, was man als Schüler nebenbei machen kann, außer halt Zeitung austragen oder sowas, aber dann würde ich mich lieber in ein Laden stellen und verkaufen.

Alternativ könntest du älteren Leuten anbieten für diese Einkaufen zu gehen, Garten zu Pflegen oder sowas

Antwort
von Owntown, 33

Viele Firmen suchen ungelernte Arbeitskräfte für Band oder Verpackungsarbeiten (400-450€ basis) meistens. schau dich mal in deiner näheren Umgebung um. viel glück

Antwort
von Wonnepoppen, 26

Dazu wäre es hilfreich, wenn man wüßte, welche Firmen, Lokale, Geschäfte usw. es   in deinem Dorf so gibt?

einfach mal alles abklappern, anrufen, nachfragen!

Warum sollte sich Baby Sitten nicht lohnen, wenn es was gibt, dann sind es doch kleine Kinder?

mit 18 kannst du so gut wie alles machen!

Ach ja u. da du mobil  bist, wäre es doch auch in der nächsten Stadt kein Problem?

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeit, 31

Tankstelle, Spielothek, Waschstraße, Regale Auffüllen im Supermarkt, Aushilfe Wochenende im Baumarkt/Gartencenter usw.

Antwort
von panzerass123, 20

Helfende Putzkraft :)

Antwort
von Turbomann, 27

@ AnniWied

Einkaufscenter suchen ab und zu Aushilfen (Waren auffüllen), es gibt so viele Möglichkeiten.

Was stört dich denn am Zeitung austragen, Kellnern oder an der Kasse sitzen?

Schau mal deine Tageszeitungen durch, gucke auf Pinnwände bei Lebensmittelketten bei "Biete an".

Wenn du mobil bist, Pizzafahrer werden auch oft gesucht.

Oder du nimmst dein Telefon und rufst bei Firmen mal durch und fragst, ob sie Nebenjobs anbieten.



Kommentar von AnniWied ,

da ich körperlich sehr eingeschränkt bin fällt Kellnern und Zeitung austragen leider flach habe ich vergessen dazu zu schreiben

Antwort
von longhairs, 13

In einer Bäckerei als Aushilfskraft oder im Supermarkt Ware einräumen

Antwort
von Silo123, 25

Biete Deine Hilfe für Gartenarbeit an.

Putzen wäre auch eine Option.

Antwort
von BlaBlaBlub19, 12

In nem Kiosk, oder eventuell Bücherrei? Ihr habt doch sicher dorfläden, oder eine Kneipe? Dort könnte man ja nachfragen, da du schließlich 18 bist kommt das umso besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community