Frage von saskiaxxxxx, 145

Welche Nationalität gehören Juden noch an außer Israeler?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von macqueline, 101

Juden können allen möglichen Nationalitäten angehören, ebenso wie Christen oder Muslime. 

Kommentar von macqueline ,

Danke für das Sternchen!

Antwort
von MrHilfestellung, 79

Juden können, wie alle anderen Menschen auch, grundsätzlich jede Staatsangehörigkeit und Nationalität haben.

Die meisten Juden sind Israelis oder US-Amerikaner.

Antwort
von Akka2323, 74

Je nachdem wo er wohnt, es gibt Menschen jüdischen Glaubens in nahezu jedem Land. Jude ist die Religion, nicht die Nationalität.

Antwort
von Walnussbaumast, 53

Juden leben in vielen verschiedenen Ländern. Deutschland, Frankreich, USA, Syrien, Südafrika...

Antwort
von maetsch, 23

Der Begriff Nationalität ist uneindeutig. Mal wird er als Staatsangehörigkeit und mal als Volkszugehörigkeit verstanden.

Da Juden in fast allen Ländern dieser Welt leben, haben sie auch die Staatsangehörigkeiten vieler Länder. Andersherum leben in Israel auch viele Araber, die die israelische Staatsbürgerschaft haben, aber keine Juden sind.

Auch der Begriff Jude ist uneindeutig. Einerseits bezeichnet dies eine Religion, andererseits eine Volkszugehörigkeit.

Beispiel:
Ein Sorbe im Spreewald jüdischer Religion ist einerseits Deutscher (Staatsangehörigkeit, nicht Volkszugehörigkeit), Jude (Religion, nicht Volkszugehörigkeit) und Sorbe (Volkszugehörigkeit).

Wenn man das Verwechsungspotential und die politische Brisanz betrachtet, sollte man besser ausschließlich von der Staatsangehörigkeit sprechen und das Wort Nationalität und die Religion möglichst vermeiden.

Antwort
von JamesMatteo11, 57

sie können zu verschiedenen Nationalitäten angehören

Antwort
von Crysiscore99, 68

Juden gibt es überall!? 

PS: Es heißt Israeliten :D

Kommentar von MrHilfestellung ,

Es heißt Israelis.

Kommentar von Crysiscore99 ,

https://de.wikipedia.org/wiki/Israeliten Nein - 

Steht auch so in der Bibel! :) 

Kommentar von MrHilfestellung ,

Das antike Volk wird Israeliten genannt, die Bewohner des heutigen Staats Israels heißen Israelis.

Kommentar von Crysiscore99 ,

Ah Sorry du hast Recht! 

Mein Fehler -normalerweise bin ich nicht so arrogant! :( 

Danke für die Aufklärung

Kommentar von MrHilfestellung ,

Kein Problem, war ja nicht böse gemeint :)

Antwort
von DrStrosmajer, 61

Die gibts auf der ganzen Welt. Die meisten leben in den USA.

Antwort
von Zeitmeister57, 51

Jude zu sein, bedeutet jüdischen Glaubens zu sein und hat mit der Nationalität eigentlich nichts zu tun.

Wer einen israelischen Pass besitzt ist Einwohner Israels, also ein Israeli.

Als Jude kann man allerdings unterschiedlicher Staatsangehörigkeit sein.

Antwort
von Misrach, 17

Also ich bin deutsche, mein Vater italiener. Welche nationalität haben christen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten