Frage von Superspidersam1, 37

Welche Nachhilfesngebote gibt es in München?

Ich möchte gerne Nachhilfe nehmen, welche Möglichkeiten gibt es da in München?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Leobeer, Community-Experte für Schule, 8

Ich stelle dir hier einmal kurz die hilfreichsten Nachhilfe - Anbieter vor. Ich habe sie jeweils bewertet, die Legende findest du am Ende des Textes:

Studienkreis

Wie funktionierts?

Der Studienkreis wirbt mit zahlreichen Angeboten zur Förderung des jeweiligen Schülers. Ob in Gruppen oder individuelle Nachhilfe, ob online oder einfach nur Intensiv/Ferien-Kurse für gute Noten im Abschlusszeugnis, beim Studienkreis wird jedem mit dem zu sich passenden Angebot weitergeholfen. Dementsprechend bewirbt das Unternehmen große Zahlen: mit angeblich 97,6 % zufriedenen Kunden und einer Erfolgsquote von 80 % an Schülern, die im Schnitt eine Note im angestrebten Fach besser geworden sind.

Preis:

Hier muss man differenzieren zwischen Einzelstunden und Gruppenkursen; bei zwei Individualstunden (45 Minuten, 2 mal pro Woche) in einer kleinen Lerngruppe kostet eine Dreiviertelstunde wenigstens 8,40€. Dazu gibt es pro Monat 15 Minuten Einzelnachhilfe mit Online-Lehrern. Außerdem gibt es bei Buchung über das Internet einen Rabatt-Gutschein über vier gratis Nachhilfestunden. Besonders wichtig: Bei Neulingen, die nach dem ersten Monat merken, dass der Studienkreis ihnen nicht weiterhilft oder die einfach nur unzufrieden sind, gibt es das Geld zurückerstattet.

Wo in München?

Aufgrund der großen Popularität gibt es an die 1000 Studienkreise in Deutschland, darunter 7 Standorte in München, worunter sich auch einer in Pasing in der Gleichmannstraße befindet.

Wertung:☻☻☻☻☻

Schülerhilfe Wie funktionierts?

Auch bei der Schülerhilfe gibt es viele Möglichkeiten, sein Wissen zu erweitern. Das oberste Ziel hier ist es, den Schülern das Selbstvertrauen beim Lernen zurückzugeben und so Schritt für Schritt die Noten zu verbessern. Verschiedene Programme wie das „5 weg oder Geld zurück“ - Angebot, wobei man bei einer 5 im Zeugnis innerhalb von 6 Monaten mindestens eine Note besser soll, verdeutlichen das. Gelernt wird in größeren oder in kleineren (Individualnachhilfe; weniger als 5 Schüler zusammen) Gruppen. Wie auch beim Studienkreis werden hier die Lernfortschritte dokumentiert und in Einzelgesprächen zwischen den Eltern und den Lehrern aufgearbeitet. Selbst für Grundschulkinder gibt es entsprechende Förderkurse.

Preis:

Wer möchte, kann die Schülerhilfe unverbindlich testen - für Neueinsteiger gibt es zwei Nachhilfestunden gratis. Ansonsten kostet die Schülerhilfe 7,80 pro Dreiviertelstunde, was einem Monatspreis von 139€ entspricht. In jedem Falle lohnen sich aber auch die Angebote wie die „5 weg oder Geld zurück“ Aktion.

Wo in München?

In und um München gibt es elf Schülerhilfen, darunter auch eine in der Planegger Straße in Pasing und eine in der Fürstenriederstraße in Laim.

Wertung: ☻☻☻☻

Tutoria Wie funktionierts?

Tutoria ist eine Online-Plattform, die Nachhilfe-Lehrer vermittelt. Klingt einfach, mehr ist es aber nicht. Über die Plattform werden Nachhilfe-Lehrer, die in Kooperation mit Tutoria arbeiten und die verschiedene Qualifikationsnachweise besitzen, an den Schüler vermittelt. Diese Lehrer kommen dann zu dem jeweiligen Schüler nach Hause und geben dort im gewünschten Fach Nachhilfe. Von Latein über Mathe, bei Tutoria wird Nachhilfe in jedem Fach angeboten.

Preis:

Die Preise für eine Nachhilfestunde in z.B. Mathe variieren je nach Preis des Lehrers bzw. des Unterrichtsniveaus (z.B. 30 € für eine Stunde Mathe Nachhilfeunterricht, die der Lehrer bekommt). Davon müssen die Lehrer jedoch noch einen Teil an Tutoria abgeben. Dazu kommen noch die Kosten für den monatlichen Beitrag, der in Form eines Minimalpakets (9€), des klassischen Pakets (19€) oder des Intensivpakets (49€) gebucht werden kann. Je nach Höhe des Preises sind natürlich bessere Leistungen innbegriffen, beispielsweise eine Rundumbetreuung durch einen jederzeit persönlichen Ansprechpartner sowie Service-Elemente der Online Plattform.

Wertung: ☻☻☻☻

Sofatutor Wie funktionierts?

„Schau dir die Videos so lange an, bis du alles verstanden hast.“ - Mit diesem Zitat wirbt Sofatutor in einer ihrer Fernsehwerbungen. Tatsächlich findet Sofatutor (wie der Name schon verrät) ausschließlich online statt. Auf sofatutor.com findet man zahlreiche Lernvideos zu fast allen Fächern der Mittelschule und jeder Klassenstufe. Selbst Uni-Fächer sind dabei. Zusätzlich zu den Lernvideos gibt es noch Online-Übungen, einen Fachchat mit ausgewählten Online-Lehrern und Einzel-Onlinenachhilfestunden per Videochat.

Preis:

Sofatutor kostet im Monat 99.95€. Dafür bekommt man vier Einzel-Onlinenachhilfestunden plus das ganze online Programm von Sofatutor inklusive (d.h. Alle Lernvideos, alle Übungen, Sofort-Hilfe im Fach-Chat etc.). Wer nur das gesamte Online-Programm nutzen möchte zahlt bei einem 6 Monats Abo 29.95€ im Monat, beim oft genutzten 12 Monatsprogramm hingegen nur 19,95€ monatlich. Wer Sofatutor seine ganze Schulzeit über nutzen möchte, zahlt für das „Schulzeit -Komplett“ Programm satte 699,95€. Selbstverständlich gilt dieses Abonnement dann auf Lebenszeit.

Wertung: ☻☻☻

City Kollege Wie funktionierts?

Das City-Kolleg ist eigentlich eine private Schule, bei der Schulabgänger und auch Erwachsene die Möglichkeit haben, ihren Quali (Mittelschulabschluss), ihre mittlere Reife und ihr Abitur nachzuholen. Jedoch werden verschiedene Kurse für noch aktive Schüler angeboten, die als Wiederholung und z.B. Vorbereitung auf das nächste Schuljahr dienen sollen. Der Verfasser dieses Artikels hat selbst an einem solchen (Mathe)-Intensivkurs teilgenommen und war positiv überrascht.

Neben einer sehr lockeren Unterrichtsatmosphäre (damals nur drei! Teilnehmer) gab es einen extrem netten Lehrer, der, wie er erzählt hat, früher Physik studiert und über Umwege zum City-Kolleg gekommen ist. Auch er sei früher wegen Mathe durchgefallen, weswegen er die Probleme der Schüler genau kennt und weiß woran man am Besten ansetzen sollte.

Preis:

Die Vorbereitungskurse vom City-Kolleg werden auch unter dem Begriff „Summer School“ gehandelt, denn nachdem nur im Sommer ein Zeitraum zwischen einem alten und einem neuen Schuljahr ist, müssen die Kurse genau dann stattfinden. Die genauen Zeiten sind von Jahr zu Jahr unterschiedlich, jedoch sind die Abitur-Angebote immer im Zeitraum zwischen August und September. Am Beispiel Mathe kosten acht Tage mit jeweils zwei Doppelstunden 159€, wer noch zwei Übungs-und Anwendungstage drauflegen will bezahlt 79€ extra.

Wo in München?

Das Citykolleg München befindet sich in der Bayerstraße 27, direkt am Hauptbahnhof gelegen.

Wertung: ☻☻☻☻☻

Klassischer Nachhilfelehrer Wie funktionierts?

Unter einem klassischen Nachhilfe-Lehrer(in) verstehen wir einen auf ein Fachgebiet spezialisierten Nachhilfe-Lehrer, der meistens durch den Freundeskreis vermittelt wird und/oder sogar noch selbst Schüler ist.

Preis:

Der Preis ist unterschiedlich und wird mit dem Nachhilfelehrer selbst ausgehandelt, jedoch gelten als Richtlinie circa 30€ pro Stunde.

Wertung: ☻☻☻

Fazit:

Da jeder Schüler anders lernt und dementsprechend auch individuelle Nachhilfe braucht, wenn er nicht weiter kommt, kann es die eine erfolgreiche Nachhilfe nicht geben. Wer ein dauerhaftes und umfangreiches Programm benötigt und trotzdem individuell gefördert werden will, ist beim Studienkreis und der Schülerhilfe am besten aufgehoben. Wem ein Online-Bezug wichtig ist, kann sich an Sofatutor wenden; trotzdem ist Online-Hilfe allein nicht alles. Tutoria verschafft einem den besten Nachhilfe-Lehrer für das gewünschte Fach, falls man allein keinen (professionellen) Lehrer findet. Wer wirklich nur wenig Nachhilfe braucht und ausschließlich sein Wissen auffrischen will, der kann das mit den Sommerkursen vom City-Kolleg tun.

Bewertungslegende:

☻ = völlig unnütz

☻☻ = geht so

☻☻☻ = ist in Ordnung

☻☻☻☻ = hilft einem weiter

☻☻☻☻☻ = hilft einem sehr weiter

VG Leo

Antwort
von LarsTommy, 16

Grundsätzlich kannst du zu einer Nachhilfeschule gehen, über eine Nachhilfevermittlung einen Lehrer finden, der zu dir nach Hause kommt oder Nachhilfe übers Internet nutzen. Einen guten Überblick, was die Unterschiede sind und wer in München was anbietet bekommst du hier: www.uber-education.com

Du kannst da auch sehen, welche Fächer angeboten werden und was die Besonderheiten sind. Ansonsten kannst du natürlich auch Freunde oder Klassenkameraden fragen, ob die schon Erfahrungen mit Nachhilfeanbietern haben. Viel Erfolg bei der Suche und beim Noten verbessern! :-)

Antwort
von bigbadbufi, 20

Ich würde das mal Googlen!

Da gibts ja mehrere Angebote wie Schülerhilfe.de oder Studienkreis.de

Such dir da doch ein passendes Angebot raus!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community