Frage von xIDragon, 64

Welche musikanlage sollte ich mir kaufen brauche guten rat?

Hey ich suche eine gute musikanlage, ich kenn mich nicht wirklich aus ob pa oder hifi. Ich brauche die für kleine partys oder nur mal so zum chillen mit freunden. Sie sollte gut bass haben aber auch leisere töne noch einigermaßen gut abspielen können. Die sollte nich so viel kosten max so 200 euro. Danke schonmal

Antwort
von manso84, 38

Ich würde in diesem Preisbereich keine Anlage kaufen. Als Empfehlung für ca. 180E kann ich dir lediglich eine Soundbar empfehlen Samsung HW K360 hat einen 5.25" Subwoofer und der ist gut, für den Preis. Hat Bluetooth, also kannst du direkt vom Handy streamen, für die Akustik ist die gut.

Ansonsten wirst du akustisch mit einer kleinen Anlage nicht weit kommen.



Kommentar von xIDragon ,

ich will eig. so ne kleine pa anlage wie viel kostet die mich ca

Kommentar von manso84 ,
Kommentar von triopasi ,

Gibts theoretisch schon in deinem Budget - siehe google.. Aber das ist für den Preis dann halt eher Müll statt was gutem..

Kommentar von xIDragon ,

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00MSOKH0Y/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1479601254&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=philips+fx55 die is cool kann man da nen laptop anschließen und dann da z.b über youtube lieder abspielen oder über spotify

Kommentar von manso84 ,

Sie sieht vielleicht gut aus, aber die ist nur Laut und ist akustisch so gut wie nichts Wert, hatte auch mal eine Sony Shake 33 die hatte zwar Bass, war aber akustisch und auch sonst weniger gut als die Soundbar HW K360 die nur ein Drittel kostet.

Du kannst Musik auf einen Stick kopieren und dann den Stick anschliessen, du kannst auch ein 3,5mm Klinkenkabel direkt vom Laptop zur Anlage anschliessen und dann so direkt übertragen. Die hat auch NFC also Near Feld Communication, dass heisst du musst dein Handy lediglich auf die Anlage drauf legen und sollte dann erkannt werden.

Aber wie gesagt, die Musik wird nur sehr mager sein und eignet sich nicht als Beschallung. Die Erfahrung wirst du mal machen wenn du z.B. Studiomonitore kaufst oder sonst etwas Kompetentes, bei dem weniger Wert auf Optik dafür mehr Wert auf Qualität gelegt wird.

Antwort
von Alex975, 16

Ganz ehrlich, 200 ist ein Witz!

Mach es lieber so: Kauf dir einen guten Gerbrauchten Verstärker Made in Germany oder Japan (oder Ostblock) gebraucht und dazu ein Paar JBL control one. Diese Kombination ist sehr gut vom Klang und der Haptik.

Der Vorteil ein sehr guter Verstärker für wenig Geld mit ausgezeichneten regelbaren Klangeigenschaften

 Zumal die Geräte von darmals ausreichen Dimensoniert sind, dass man sie noch ca 10 Jahre nutzen kann ehe eine Frischzellenkur fällig ist (die man in 2 Stunden auch selbst durchführen kann).

Antwort
von Garon89, 15

Wenn es für zuhause ist hol dir einen vollverstärker da kriegst du den besten Musikgenuss.Gibt es von günstig bis teuer.

Antwort
von triopasi, 38

So ne kleine die man eig für Handys nutzt? Da gibt's echt gute. Oder so ne Mikro-Anlage vllt?

Kommentar von xIDragon ,

sollt ned so klein sein sollt auch gut laut sein

Kommentar von triopasi ,

Also was richtig grosses bekommst du für 200€ nicht. Aber für 200€ ne Mikro-Anlage wird sich was recht ordentliches finden lassen..

Antwort
von Celinahbg, 30

Ich kann dir nur von JBL oder vom BOSE eine empfehlen. !

Kommentar von xIDragon ,

ja aber was hätte gern 2 boxen + verstärker

Kommentar von Celinahbg ,

Achso, soetwas. Da musst du dich einfach mal bei Media Markt oder Saturn an den Service wenden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten