Frage von prinzessinlula, 41

Welche Möglichkeiten habe ich als Mieter?

Hallo, Ich habe eine Frage bezüglich meiner Wohnung und zwar: der Boden im Wohnzimmer hat laminat und ist generell überall schon ziemlich abgenutzt und versifft ... Der Vermieter meinte "der ist eh schon lang abgeschrieben" haben wir Chancen einen neuen Boden rein zu bekommen?! Und im Badezimmer hat das Waschbecken einen leichten Riss, die Armaturen der Badewanne und des Waschbecken sind ziemlich abgenutzt und alt und das Silikon an WC und Badewanne hat auch schon Risse... Welche Möglichkeiten stehen uns zur Verfügung?! Bei Wohnungsübergabe konnte man das leider nicht sehen da es kein Licht in der Wohnung gab und das Bad kein Fenster hat.

Liebe Grüße

Antwort
von bwhoch2, 7

Bei Wohnungsübergabe konnte man das leider nicht sehen da es kein Licht in der Wohnung gab und das Bad kein Fenster hat.

Aber bei der Besichtigung habt ihr schon gesehen, dass es sich um ein Dunkelbad handelt. Da hat man dann zur Übergabe eine gute Taschenlampe oder eine Stecklampe dabei. Und Smartphones habt ihr doch sicher auch. Diese Ausrede zählt also nicht.

Riss im Waschbecken ist ein Mangel, aber wenn es nur ein leichter Riss ist ohne Verletzungsgefahr und ohne Undichtheit, ist es ein optischer Mangel, der nicht behoben, aber zumindest noch protokolliert werden muss.

Undichtes Silikon ist ein Mangel, der gemeldet werden muss. Es muss auch seitens des Vermieters abgedichtet werden.

Armaturen, die funktionieren, aber nicht mehr so schön sind, müßt ihr hin nehmen.

Beim Wohnzimmerboden habt ihr vermutlich Glück, dass Euch der Vermieter den Austausch erlaubt. Ist er nur optisch nicht mehr so schön, so habt ihr auch diesen mitgemietet.

Antwort
von unddannkamessah, 17

Wenn wirklich alles widerlich ist kannst du eine Reperatur der Abnutzungen oder Mietminderung fordern.

Antwort
von ErsterSchnee, 22

Warum weigert sich der Vermieter denn, das zu reparieren?

Kommentar von prinzessinlula ,

Habe den Vermieter noch nicht gefragt, wollte wissen ob es möglich ist oder ob der Vermieter das machen muss - wollte nicht das wenn ich frage, er dann sagt nein, und ich dann blöd da stehe 🙄

Kommentar von ErsterSchnee ,

Dazu sag ich jetzt mal lieber nichts...

Antwort
von anitari, 13

Wann war denn die Wohnungsübergabe?

Kommentar von prinzessinlula ,

Ende Juni. Offiziell geht der Mietvertrag aber erst ab dem 15.7. und wir waren auch bisher nicht oft in der Wohnung da wir noch in einem 200 km weit entfernten Ort studiert haben und erst die Tage umziehen 

Antwort
von Fairy21, 17

Beim Bad ließe sich was machen. 

Bei dem Parkettboden bin ich mir nicht so sicher. 

Google:Waschbecken hat einen Riss Mietrecht

frag-einen-anwalt.de

Verwandte Suchanfragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten