Frage von xXSuperKiddiXx, 48

Welche Möglichkeiten gibt es um Erfindungen zu schützen?

Guten Tag, ich bin der Meinung etwas erfunden zu haben was geschützt werden sollte. Habe mal gehört dass es verschiedene Arten gibt. 1. Das Patent dass dann 6 Jahre gilt und viel kostet 2. Das Blablabla das 1 Jahr geht und weniger kostet.

Gibt es noch weitere Möglichkeiten Erfindungen zu schützen?

Antwort
von minimalisth, 12

Welches Schutzrecht für deine Idee brauchbar ist, kannst du auf copat.de nachschauen (linke Spalte, oberster Punkt).

Du solltest in Schutzrechtsdatenbanken recherchieren, ob deine Idee überhaupt neu ist! „Ich kenne den Markt“ zählt nicht, denn 98% aller Patente schaffen es nicht auf den Markt (und bei 95% ist das auch gut so ;-). Hier DIE Anleitung: http://www.wir-rv.de/fileadmin/benutzerdaten/wir-rv-de/pdf/2662_150820_ES_Die_kl...

Bedenke, das Schutzrecht ist das geringste Problem, es ist nur eine Versicherung für das Geschäft, was du vorhast. Ohne Geschäft brauchst du auch keine Versicherung!

Als Erfinderanfänger solltest du, bevor du Zeit und Geld investierst (vor allem in Anwälte) mal die Treffen des Deutschen Erfinderverbandes besuchen, um aus den Fehlern der anderen zu lernen, denn man kann seeeehr viel falsch machen!

Viel Erfolg! :-)

Kommentar von xXSuperKiddiXx ,

Ich denke jeder auf der Welt wüsste über meine Idee Bescheid... Würde sie schon existieren.

Kommentar von minimalisth ,

Überzeugung für die eigene Erfindung in allen Ehren, aber jetzt habe ich Probleme, dich ernst zu nehmen! Hoffentlich ist es kein Perpetuum Mobile ;-) Wir werden sehen …

Kommentar von xXSuperKiddiXx ,

Meine Idee kostet zur Umsetzung etwas an die 100.000€ also wird es noch etwas dauern bis es ausgefuchst ist... :)

Antwort
von SaDoOx, 20

Ein Patent ist das sicherste und am ehesten anerkannt

Antwort
von cymbeline, 13

Patent- oder Gebrauchsmusterschutz, letzteres gibt es jedoch nicht in allen Ländern. Patentschutz dauert maximal 20 Jahre, Gebrauchsmuster maximal 10 Jahre, sofern die Verlängerungsgebühren bezahlt werden.

Weitere Schutzarten gibt es für technische Erfindungen nicht.

Antwort
von Klappstuhl001, 23

google mal gebrauchsmusterschutz

Kommentar von Klappstuhl001 ,

da du nicht verräts um was es sich handelt , beachte bitte ,daß deine erfindung technisch sein muß wenns einen gebrauchsmusterschutz bekommen soll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten