Frage von Kanute, 68

Welche Möglichkeiten gibt es einen Schufa Eintrag zu löschen?

Ich habe ein Problem und zwar hatte ich damals Probleme mit der Schufa und deshalb gewisse Einträge. Jetzt stehen natürlich die Einträge da und ich habe Probleme neue Verträge abzuschließen. Habe alles bezahlt, jeder kann mal in die Arbeitslosigkeit rutschen oder finanziell in eine Schieflache geraten, aber was die Typen da veranstalten ist einfach unglaublich!!! Jetzt stelle ich mir die Frage ob es irgendwie möglich ist diese Einträge relativ zeitnah zu löschen. Es belastet meine neue Beziehung sehr und schränkt mein Leben doch extrem ein. Ich suche deshalb Hilfe! Diese 2 Jahresfristen können die doch nicht ernst meinen. Auch alternative Möglichkeiten wären für mich Interessant! Zumindest die Einträge sind weg.

Antwort
von Gerneso, 17

Du bist nun mal in mehreren Fällen Deinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachgekommen. Die Gläubiger haben dies in die Schufa aufnehmen lassen, damit Firmen die auf Bonität ihrer Kunden Wert legen hier aufgeklärt werden.

Dafür gibt es ja die Schufa und die Bonitätsprüfung.

Du wirst also jetzt mit den Folgen Deines eigenen Verhaltens leben müssen bis die Fristen verstrichen sind und die Einträge gelöscht werden.

Antwort
von troublemaker200, 10

"was die Typen da veranstalten ist einfach unglaublich"
wieder mal die Anderen. Das lese ich hier so oft!! Unglaublich!! Du hast persönlich die Schulden gemacht. Du bist an der Misere Schuld. Nicht die Anderen.

Wenn die Fristen abgelaufen sind, dann werden die Einträge gelöscht.

Über die Konsequenzen wusstest Du aber vorher Bescheid!!

Antwort
von AnonymerBaer, 31

Setze dich doch einfach mal mit der SCHUFA in Verbindung?

Antwort
von Othetaler, 57

Oft ist es sogar schon extrem schwierig ungerechtfertigte Schufaeinträge löschen zu lassen.

Gerechtfertigte Einträge können nur mit Zustimmung der Gläubiger vorzeitig entfernt werden. Ich kann dir nur raten, dir in diesem Fall anwaltliche Hilfe zu holen. Anders wirst du nur die Zeit abwarten können.

Schau auch mal hier: https://www.meineschufa.de/index.php?site=12_7

Kommentar von grubenschmalz ,

Ich hatte mal einen falschen Eintrag, der war nach  Meldung nach zwei Tagen weg.

Antwort
von malour, 35

Tja ist leider so.

Vielleicht hilft dir das weiter>http://www.endlich-ohne-schufa.info/jetzt-schufa-eintraege-loeschen-lassen.php

Kommentar von emily2001 ,

Da muß man aber 19,90 € innerhalb einer 1/2 Stunde berappen, sonst erhöht sich der Preis bis auf 24,99....

???

Kommentar von malour ,

Ok, das sollte nur zur Info dienen. Geld bezahlen davon rate ich ab.Dann wäre ein Anwalt die bessere Wahl

Antwort
von Heidrun1962a, 9

Du hast Zahlungen nicht getätigt und dich auch nicht darum gekümmert (z.B. Ratenzahlung). Dieses Zahlungsverhalten muss in die Schufa. Wie sollen sich Kreditgeber sonst ggf. vor weiteren Ausfällen schützen.

Du kannst die Schuld nicht bei anderen suchen. 

Schufaeinträge bleiben bis zu 3 Jahren drin.

Antwort
von grubenschmalz, 13

Gibt keine Möglichkeit. Genau das ist ja die Aufgabe der Schufa, sie soll z.B. Händler eine Möglichkeit geben zu sehen, wie gut kommt jemand seinen Zahlungsverpflichtungen nach. Tut er das nicht, würde ich als Händler auch keine Zahlung per Rechnung anbieten.

Und wenn du schon finanzielle Probleme hattest, egal warum, ist es auch ganz sinnvoll wenn du eben nicht dich sofort wieder in vertragliche Verpflichtungen stürzt sondern vielleicht z.B. ein Handy mit Prepaid-Vertrag nutzt.

Wo konkret schränkt das dein Leben "extrem ein"? Gut, du wirst vermutlich mehr auf Vorkasse bestellen müssen und bekommst keinen Handyvertrag sowie generell keine Kredite oder Ratenzahlungen.

Aber das würde ich jetzt nicht sagen, dass das einen "extrem einschränkt", außer man ist daran gewöhnt, dass man sich die neuste Playstation auf Pump kauft obwohl man kein Geld hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten