Frage von jonkino1313, 16

Welche mittel unterstützen den muskelaufbau?

Hi ich bin männlich, Grade 16 Jahre geworden und 1.96 groß! ICh würde gerne etwas muskel Masse zulegen da ich von Natur aus eher dünn bin und schlanke arme hab! Welche mittel unterstützen das Training? Natürlich kein anabolika oder so was! Ich hab mal von EiweißPulver gehört? Hilft das und wieviel davon ist nötig?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraft, 4

Hallo! Ich kann dem 16 jährigen Anfänger zu nichts raten - er soll einfach komplex trainieren. Oft wird vergessen, dass unsere normale, vielseitige Nahrung für einen Arbeiter ausreicht – inklusive Eiweiß und Kohlenhydraten. Dafür kannst Du 7 x 2 Stunden die Woche trainieren.

    Proteine : Nutzen nur der Bilanz des Herstellers. Unter einem Krafttraining von vielleicht 6 X 3 Stunden wöchentlich brauchst Du keine zusätzlichen Proteine. Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Auch laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).

    Creatin : Nutzt wirklich, ist aber in bestimmten Mengen - etwa ab 5 gr täglich - nicht ungefährlich. Durch Creatin wird Flüssigkeit im Muskel eingelagert - dieser wird stärker. Funktioniert aber auch nur bei einem gut trainierten Muskel, ist also nichts für Anfänger.

    Anabole Steroide**, dieses sind synthetische Varianten des männlichen Sexualhormons Testosteron. Sind nicht nur verboten, sondern auch extrem gefährlich.Hast Du wohl richtig erkannt.

    Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von futzlbaum, 16

Zum Muskelaufbau ist Eiweiß der wichtigste Stoff. Davon benötigst du täglich 1,5-2g pro kg Körpergewicht.

Ansonsten kannst es mit Kreatin versuchen, was allerdings nicht direkt zum Muskelwachstum hilft.

Ansonsten kannst dus noch mit L-Glutaminsäure probieren, die ist allerdings umstritten. Da würde ich dir empfehlen dich nochmal selbst schlau zu machen und das dann zu entscheiden.


Antwort
von Bloeckchen, 15

Ja Eiweißshakes sind toll für den Muskelaufbau ! Dann gibt es noch Creatin und ähnliches Zeugs dessen Wirkung mich persönlich nicht überzeugt hat.

Kommentar von jonkino1313 ,

Wieviel Eiweiß Shakes pro tag darf ich trinken?

Kommentar von Bloeckchen ,

Ich trinke einen direkt nach jedem Training und einen Abends 1 Std vorm schlafen gehen

Antwort
von Crones, 9

Kohlenhydrate, Protein, Fette und Wasser sollen sehr gut sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten