Frage von Merciberry, 56

Welche Missstände werden durch heutige Gottesbilder aufgegriffen?

Freue mich über jede Antwort! <3

Antwort
von WotansAuge, 56

Die Überbevölkerung wird durch das monotheistische Gottesbild aufgenommen, der mit gutem Vorbild voranschreitet und sich jetzt schon seit Milliarden von Jahren nicht fortgepflanzt hat. 

Kommentar von Merciberry ,

Hättest du dazu noch eins zwei Beispiele? 

Du rettest gerade meine Ethikhausarbeit. Ich bin dir so unendlich dankbar :) <3

Kommentar von WotansAuge ,

In fast jedem Staat der Erde ist Rechtsbeugung sehr üblich, auch in Deutschland (einfach mal nach googlen). Sobald ein Prozess systemrelevant ist, fragt ein Gericht nicht mehr nach den Gesetzen, sondern nur noch welche Entscheidung das System (Regierung der Superreichen) stützt. In vielen Jenseitsvorstellungen gibt es dann aber zum SCHLUSS den GERECHTEN Richter, eben ein Gott.

Kommentar von WotansAuge ,

Dass die meisten Menschen solche Langweiler sind, wird im Gottesbild Wotans angegriffen, der gleichermaßen Schamane, Erfinder und Naturwissenschaftler ist, und in sich Genie, Wahnsinn, und psychologische Innenschau vereint.

Und dass viele Frauen auch nicht für Geld bereit sind, mit einem unattraktiven Mann GV zu haben, wird im Göttinnenbild Freyas angegriffen. Von ihr gibt es folgende Erzählung. Die Zwerge hatten eine schöne Halskette gemacht, die Freya unbedingt haben wollte. Aber die Zwerge wollten keine Bezahlung akzeptieren, lediglich eine Liebesnacht mit der Göttin verbringen. Und so willigte Freya ein, ließ sich von allen Zwergen ordentlich befriedigen, und bekam dann auch am Morgen die schöne Halskette.

Kommentar von WotansAuge ,

Viele Hindus finden ihr Leben derart mies, dass sie den Zerstörer (ihres Gesellschaftssystems) anbeten, Shiva.

http://www.die-indienreise.de/goetter-indiens/shiva.html

Shiva - er ist ein Teil der göttlichen Trinität (Brahma – Shiva – Vishnu) und manifestiert sich als Zerstörer. Er ist aufgrund dessen auch die Ursache für die Schöpfung, denn ohne die Zerstörung von dem alten Zyklus, kann es keine neue Schöpfungsperiode geben.

Kommentar von WotansAuge ,

Jesus ist bekanntlich der Gott der Nächstenliebe. Der Apostel Johannes hat dazu etwas kluges geschrieben. 

http://bibeltext.com/1_john/4-20.htm

So jemand spricht: "Ich liebe Gott", und haßt seinen Bruder, der ist ein Lügner. Denn wer seinen Bruder nicht liebt, den er sieht, wie kann er Gott lieben, den er nicht sieht?

Antwort
von robi187, 7

dann lese mal über die fauenbilder bei

https://de.wikipedia.org/wiki/Necla_Kelek

oder

https://de.wikipedia.org/wiki/Hamed_Abdel-Samad

Antwort
von Viktor1, 36

Was sind heutige Gottesbilder - für dich ?
Und wo hast du festgestellt, daß deswegen Missstände (wo, wie was) "aufgegriffen" (wie meinst du das) werden.

Kannst du dir nicht denken, daß bei einer so ungenauen Frage nur Geschwafel gebracht werden kann, nichts Konkretes nur irgendwas ?

Freue mich über jede Antwort!

Ich würde mich natürlich freuen, wenn ich Antworten geben könnte, welche Sinn machen und mehr als Geplauder beinhalten. Doch dies gibt die Frage so nicht her.

Kommentar von Merciberry ,

Leider ist mir so die Frage gestellt worden und deshalb kann ich mir auch nichts Genaues darunter vorstellen. 

Also nur spekulieren, was die richtige Antwort sein könnte. 

Kommentar von Viktor1 ,

Ja die Pauker, machen sich nur wichtig mit unausgegoren formulierten "Aufgaben". Es scheint kein wirkliches Interesse zu bestehen echte Bildung zu vermitteln also Verständnis zu wecken.

Kommentar von Merciberry ,

Das ist ein sehr schlechter Zeitpunkt um eine Diskussion anzuzetteln. 

Ich besuche die 10. Klasse eines Gymnasiums sächsischen Bodens und wähle Leistungskurs Mathe und Physik. Ich selber bin nicht gläubig. 

Ich als Schüler interessiere mich nicht sehr für Religionen wie manch anderer. Werde mich aber tapfer durch das Jahr in Ethik kämpfen. Zensurenstand in Ethik = 1.5

Also, wenn du ein Problem mit meiner Lernweise hast, dann ist es mir völlig egal. 

Grund

1. Ich kenne dich nicht.

2. Ich suche nur nach interessante Fakten. Kein Gelaber, wie du es hier vorführst.

Kommentar von Viktor1 ,
Also, wenn du ein Problem mit meiner Lernweise 
hast, dann ist es mir völlig egal. .

Deine Lernweise wurde doch garnicht angesprochen. Wo sollte da so oder so, bei mir oder anderen ein Problem entstehen. Was regt dich so auf ? Mich regt auf daß man Schülern so einen Mist abverlangt.

2. Ich suche nur nach interessante Fakten

Fakten (brauchbare Antworten) können eben nur gebracht werden wenn die Fragen entsprechend sind. Sonst gibt es nur Gelaber.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten