Frage von Wahnsinn13, 63

Welche Metamorphosen macht aktuell unser Bundeskanzler Werner Faymann durch?

Der hat entweder über Nacht richtig dicke Eier bekommen oder seine Liebe zum Vaterland neu entdeckt. Bin positiv überrascht muss ich ehrlicherweise zugeben :-)

Antwort
von Panazee, 51

Der hängt sein Fähnlein in die Richtung aus der gerade der Wind weht.

Menschenrechte haben keine Obergrenze, ab der sie nicht mehr gelten.

Kommentar von Wahnsinn13 ,

Bei aller Wertschätzung zu Deutschland denen ich mich sehr verbunden fühle, was ist falsch daran auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben und die Realität nicht aus den Augen zu verlieren ? 

Kommentar von Panazee ,

Für mich ist Asyl ein Menschenrecht. Man kann jeden zurückschicken, der unter falschen Angaben zu uns kommt, aber nicht einmal zu überprüfen ob Asylgründe vorliegen, sondern die Leute einfach abzuweisen wenn eine gewisse Anzahl eingereist sind, geht für mich nicht.

Richtig ist aber, dass das Dublin Abkommen ausgehebelt wurde.

Kommentar von Wahnsinn13 ,

Österreich ist ein kleines Land, wie stellst du dir eine realistische Bewältigung dieser gigantischen Herausforderung in der Praxis vor ? 

Kommentar von Panazee ,

Keine Ahnung. Man muss meiner Meinung nach Kriegsflüchtlinge erst einmal aufnehmen. Das Hauptziel aller Anstrengungen muss aber sein den Krieg da unten zu beenden, dann kann man die alle wieder zurück schicken.

Zumal das ja auch nur eine Luftnummer ist. Ihr habt am Freitag eine Obergrenze eingeführt, die bis jetzt an keinem einzigen Tag erreicht wurde. Das ist auch nur Augenwischerei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten