Frage von Virusgetout, 120

Welche Messer sind erlaubt?

Butterfly Messer sind glaube ich vollkommen verboten. Aber wie ist es mit Karambit Messern?

Welche Arten von Messern sind erlaubt und welche nicht? Unter welchen Voraussetzungen?

Vielen dank!

Antwort
von ES1956, 48

Hier schön und verständlich zusammengefasst:

http://messer-werkzeuge.de/initiative/pages/rechtslage-waffengesetz-und-messer.p...

Antwort
von BigBen38, 75

Der Besitz aller Messer ist ab 18 erlaubt.

Das Mitführen der Messer aber nur bedingt.

Gar keins in öffentlichen Gebäuden und Veranstaltungen...

Nur Messer mit feststehender Klinge bis 12 cm bzw Klappmesser sofern es keine Einhandmesser sind ( wie Springmesser, Butterfly etc)

Arbeitsmesser für Arbeiten darf man mitführen, aber ausserhalb des Arbeitsortes nur verstaut - zb im Rucksack.

Zb Macheten, Fischmesser etc.

Kommentar von Virusgetout ,

Gibt es so etwas wie eine Waffenlizenz für Messer um die Reichweite der legal zu besitzenden Messer zu erweitern?

Kommentar von BigBen38 ,

Ist mir nicht bekannt, schau ins Waffengesetz...sofern man sowas für Beruf, Sport oder Hobby braucht, darf man es ja auch mitführen...

Sogar ein Butterfly darf man mitführen, sofern es vom Händler bis nach Hause in einem geschlossenen Behälter transportiert wird - steht da alles drin...

Da ich kein Waffennarr bin hab ich mir das nur kurz mal durchgelesen, damit ich halt weiss, was ich nicht darf - aber was mich nicht betrifft ...war mir halt egal ^^ 

Kommentar von ES1956 ,



Sogar ein Butterfly darf man mitführen, sofern es vom Händler bis nach Hause in einem geschlossenen Behälter transportiert wird - 


Oh, dann meinst du also nicht D, welches Land meinst du?

Kommentar von ES1956 ,

Der Besitz aller Messer ist ab 18 erlaubt.

Das geht schon mal völlig falsch los.

Kommentar von BigBen38 ,

Ahja ? Welche darf man denn nicht mal in einer Sammlung besitzen ? 

Kommentar von ES1956 ,

Alle deren Besitz grundsätzlich verboten ist. Z.B: Butterfly, Faustmesser, getarnte Waffen, OTF, viele Springmesser

Kommentar von BigBen38 ,

Joar hab Dein Link mal bemüht, DAS Butterfly und Springmesser mit nach vorne schnellender Klinge ganz verboten wurden hab ich nicht gewusst, war das immer so ?

Früher durfte man doch manche Dinge dennoch sammeln ...

Iwie etwas paranoid ...ein Sammler muss seine wertvollen Schätze zerstören - und wer ein Messer benutzen will, dem ist es A.) Egal und B.) Nimmt der halt n 28cm Küchenmesser ...tuts ja auch ...typisch Bürokraten 😁

Antwort
von 1fragmichnur, 76

am besten googlen ,,oder bei de rpolizei nachfragen ,,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten