Frage von sternennarr, 18

Welche Medikamente helfen wirklich bei Pollenallergie?

Antwort
von duribu, 13
  • Antihistaminika
  • Kortikoide 
  • Mastzell-Stabilisatoren (z.B. Dinatrium-Cromoglykat (DNCG)

Quelle: http://www.gesund-vital-online.de/allergien-gegen-fruehblueher/

Die meisten Medikamente sind verschreibungspflichtig, aus gutem Grund! Daher empfehle ich ebenfalls diese Frage gezielt an einen Arzt zu richten.

Antwort
von Feldspatz, 16

Das ist eine Frage für einen Arzt. Es gibt sehr viele verschiedene Pollen und nicht jedes Allergiemittel ist für jede Person geeignet. Aber versuch es doch schon mal mit regelmässiger Nasendusche, das schwemmt die Pollen raus.

Antwort
von Tragosso, 18

Ceterizin/Loratadin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten