Welche Mathe-Themen braucht man im BWL Studium?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die brauchst du auf jeden Fall. In BWL geht es ohne Funktionen nicht, egal ob lineare oder sonstige. Ganz allgemein gehören Differential- und Integralrechnung, Statistik und lineare Algebra zu den Mathethemen, die einen im Studium erwarten. Klingt aber für viele schlimmer als es ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MM1993
05.04.2016, 21:05

Egal welchen Schwerpunkt? Selbst wenn ich jetzt zB den BWL Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik und Bankwesen auswählen würde? 

0

Was möchtest Du wissen?