Frage von carmenNahler, 8

Welche Maßnahmen versuchen Regionen der Klimakatastrophe entgegen zu kommen?

Expertenantwort
von realfacepalm, Community-Experte für Klima, 1

Die praktisch einzigen Maßnahmen, die tatsächlich die globale Erwärmung merkbar verlangsamen können, sind solche die Treibhausgasemissionen verhindern oder reduzieren. Diese sind regional von den Gegebenheiten abhängig - Nutzung von Solarenergie in sonnenreichen Regionen, Nutzung von Windkraft in windreichen Regionen, etc.

Ansonsten gibt es natürlich regionale Maßnahmen, die vor allem darauf zielen, die Folgen der Erwärmung bzw. des daraus folgenden Klimawandels einzuschränken. Deren Folgen sind für die Regionen unterschiedlich http://wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/Regionale_Klimaänderung...

Das können für niedrig liegende Regionen Maßnahmen zum Küstenschutz sein, für andere Länder Maßnahmen zum Hochwasserschutz bei Starkregen, oder auch Maßnahmen gegen Dürren und Trockenheit.

http://www.ipcc.ch/report/ar5/wg2/

Antwort
von korbandallas, 4

Hier mal ne Doku die das Thema nicht so reißerisch behandelt, eure Generation wird eh nur vor die Probleme gestellt und dann ist nur noch der gute Wille alles was zählt, anstatt pragmatische Lösungen aufzuzeigen.

Dann müssten wir uns nämlich alle sehr sehr beschränken anders ist das einfach nicht zu stemmen.

Kommentar von korbandallas ,

Das ist hier kein Fake das machen die wirklich.

https://www.youtube.com/watch?v=b7udzOR4G-E

Antwort
von korbandallas, 7

Die Malediven beispielsweise müssen schlichtweg umsiedeln.

Die Niederlande Bauen weiterhin Dämme und setzen wohl auf mehr Hausbote. 

Alle anderen müssen sich langsam Gedanken machen wie Sie neue Infrastrukturen gestalten wollen.

Die ganze Problematik ist da aber nur sehr Oberflächlich angekratzt von mir.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten