Frage von deutzlover, 46

Welche "Maschine" zum mofaführerschein?

Habt ihr Ideen was für ein Zweirad-mofa ich mir kaufen könnte oder was habt ihr selber?¿ ich persönlich finde richtige mofas enduros oder supermotos sehr cool Danke im voraus ;-) ps:dass man die entdrosseln kann wäre wichtig da ich noch die klasse "T" mache dann darf man ja 45km/h

Antwort
von HeinzKlopapier, 41

Moin hab Mofa Führerschein und mach auch bald klasse T. Ich hab einen Alte Mofa Hercules M5  finde ich Persönlich geiler. Wenn ich T hab lass ich die Auf 45 zu und lass die dann 50 laufen (5km/h)Toleranz

Kauf dir am besten eine Honda PX die ist leichter auf 45 zuzulassen

Kommentar von deutzlover ,

was hat deine hercules denn gekostet?

Kommentar von HeinzKlopapier ,

350€ aber teilweise gibt es günstigere. Wenn du in ländlicher region wohnst so wie ich dann hat dein nachbar bestimmt noch eine von früher

Kommentar von HeinzKlopapier ,

damit

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Hey! Heute ist nurnoch eine Mokick zulassung erlaubt (40kmh).

Kommentar von deutzlover ,

zu der Honda px ist es denn nicht "gefährlich" sich so ein altes mofa zu kaufen wegen den Ersatzteilen undso?

Kommentar von HeinzKlopapier ,

Ersatzteile bekommste (Mofastübchen, Mopshop) da gibt es alles gefährlich ist das nicht nur weil die alt sind heißt nicht gleich schlecht

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Zum Teil gibt es für die alten mehr Teile als für chinaroller

Kommentar von deutzlover ,

würde die denn auch ohne Probleme 45 km/h fahren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community