Frage von MyProducer, 41

Welche Lüfter soll ich holen - Gaming PC?

In dem Gehäuse das ich möchte ist nur 1 Lüfter dabei und ich weiß nicht welche und wieviele ich brauche.

Meine Zusammenstellung:
https://m.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/0...

Anderes Gehäuse für max. 100€ ist auch möglich !
MIT
-Sichtfenster
-LED Blau/Rot
-Ein (Gaming) aussehen, aber nicht zu übertrieben!
-Dämmung muss es nicht haben
-falls es für 100€ ist möchte ich keine weiteren Lüfter kaufen müssen
-Mehr als 31cm platzt für meine Grafikkarte(308mm)

PS: (Laufwerk) SSD kommt noch mit der Zeit

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 19

Hey!

Also ein schönes System hast Du da, aber ich würde die Grafikkarte mit Customdesign nehmen, da AMDs doch schon recht viel Abwärme produzieren und 3 kleine Lüfter meist deutlich lauter sind als 2 große, auch wenn sie nicht alle gleichzeit laufen werden!

Dann zu den Lüftern:

Der midle speed kommt direkt über die CPU, der high speed kommt ganz oben hinten ran, den einen im Lieferumfang enthaltenen kannst Du auch noch für die Front verwenden, ansonsten reichen die beiden die ich dir ausgewählt habe um einen Unterdruck im Gehäuse zu erzeugen, der die warme Luft rausbringt.

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Antwort
von tankshadow, 20

http://www.mindfactory.de/product_info.php/be-quiet--Silent-Base-600-gedaemmt-mi...

Die sind ganz gut .

Ich würde aber wenn du 30€ mehr hast den be quiet! Silent base 800 nehmen der ist etwas größer und hat stat 2 3 lüfter .

Aber in den 600er passt auch alles rein

Antwort
von noname68, 14

übertreibe nicht mit zuviel lüftern. der optimale luftstrom im pc-gehäuse kommt von vorne unten und geht hinten oben wieder hinaus. da dort meistens das netzteil sitzt, dass selbst über einen sehr guten lüfter verfügt, ist der vorne unten das absolute MUSS. das netzteil saugt lauft aus dem inneren an und bläst sie nach hinten hinaus. der vordere unten saugt luft von außen ins gehäuse-innere.

zur optimierung der cpu-kühluing kannst du einen sog. lufttunnel seitlich von einer lüftungsöffnung an den lüfter des cpu-kühlers führen, damit dieser kühler immer frische, kühle luft von draußen erhält. sonst ist die luft im inneren bereits durch die grafikkarte und andere hitze erzeugenden komponenten aufgeheizt und hat nicht mehr viel kühl-kapazität. solche bausätze findest du in pc-shops, bei conrad, bei amazon oder in der bucht.

Antwort
von Hager11, 19

ins gehäuse passen maximal 5 weitere lüfter, also bau doch auch noch welche ein

Kommentar von noname68 ,

"viele köche verderben den brei" und zu viele lüfter blockieren sich gegenseitig

Kommentar von Hager11 ,

Stimmt auch wieder :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community