Frage von OZwergO, 166

Welche Logik soll da dahinter stecken?

Ich bin nun seit ca. 3 Wochen in der Schule. Meine Mitschüler sind ganz in Ordnung. Die einen eben mehr und die anderen weniger :D Darum solls aber jetzt nicht gehen.

Es geht um den einen Typen. Sieht ganz gut aus, haben wollen würd ich ihn aber nicht, versteht ihr?

So, wir hatten eine Gruppenaufgabe, haben wir halt gemacht, danach geredet. Erst meinte er ich hätte X-Beine, hab ich aber definitiv nicht! Wir hatten dann kurz Toilettenpause, ne Freundin und ich sind raus. Auf dem Rückweg haben wir geblödelt und sie hat mich Huckepack getragen. Im Klassenzimmer sagte sie gaudihalber: "Man, was wiegstn du? Bist voll fett. Ne Scherz, bist ned fett, schwer trotzdem" Darauf ich:" Ich weiß, wo soll ich auch viel Fett haben." Hab dann meine Sweatshirtjacke ausgezogen.

Hab mir nix weiter gedacht und hab mich hin gesetzt. Der Typ dann zu mir:"Noch ein paar Squads und dann perfekt" Ich konnte ihm nicht ganz folgen und fragte ihn was er meint, er:"Ist auf deinen Hintern bezogen." Daraufhin musste ich lachen und er sagte er meine es Ernst und ich bedankte mich. Er bot mir dann an, mit ihm ins Fitnesscenter zu gehen worauf ich nur mit ok antwortete.

Nach einer Weile schaute er mich an und sagte:"Wir müssen mal miteinander furt gehen." Ich sagte wieder nur ok und er überlegte gleich wann es geht (er hat vorerst mal keine Zeit, was mich freut, da ich nicht wirklich furt gehen möchte).

Dann war Pause und wir hatten ein anderes Fach, wir haben Klassensprecher gewählt, er war der einzigste mit Cap und unser Lehrer sammelte die Zettel ein und ich las sie vor. Danach hab ich die zweiten Zettel mit seiner Cap eingesammelt, er: "Hey Baby, Baby, BABY (ich reagierte nämlich nicht)drehte mich aber dann doch um), das ist meine Cap, behalt sie nicht immer" und grinste. Ich dachte mir nur "Wtf xd" und hab ihm dann seine Cap wieder gegeben.

Ich versteh das nicht, erst sagt er mir ich hab X-Beine, dann will er furt gehen? Ich mein, er kann doch nicht erst mies zu mir sein und dann erwarten dass ich mit ihm furt geh. Was soll dass denn werden?

Antwort
von verwirrtesmausi, 72

er will deine Aufmerksamkeit, und probiert aus, auf welche Weise er sie kriegt... wahrscheinlich gefällst du ihm, er weiß aber nicht, wie er mit dir umgehen soll, weil Einfühlungsvermögen eh nicht so seine Stärke zu sein scheint... wenn du ihn nicht magst, bleibst besser auf normaler Distanz wie bisher, wenn du ihn magst könntet ihr viel Spaß haben wenn du seinen Humor (dieses "Necken/Fies und dann Nett sein") teilst...

Antwort
von Gastnr007, 109

Er ist halt so: lass dich auf ihn ein oder nicht: ganz allein deine Entscheidung.

Man geht übrigens fort und nicht furt.

Kommentar von OZwergO ,

Ups, sorry, bei uns sagt man furt, deswegen :D

Antwort
von sony8, 80

also auf mich wirkt er unsympathisch aber ist deine Entscheidung ob du was mit ihm anfängst

Kommentar von OZwergO ,

Eigentlich ist er nicht unsympathisch, tut mir Leid wenn es so rüber kommt, er ist ganz nett und auch witzig.

Denkt ihr wirklich, dass er was von mir will?

Ich check sowas nicht *:D

Kommentar von sony8 ,

ich auch nicht 

vielleicht ist er einfach nur ein bisschen ungeschickt was Kontaktaufnahme angeht ;) in jedem Fall würde ich mich an deiner stelle einfach mal auf ein Gespräch mit ihm einlassen um ihn näher kennen zu lernen denn Interesse scheint er auf jeden Fall an dir zu haben.

Kommentar von OZwergO ,

Hab mich ein wenig mehr mit ihm unterhalten. Hat sich rausgestellt, dass wir ein paar Gemeinsamkeiten haben :-) 

Das Gespräch war witzig, er hat immer wieder Körperkontakt gesucht (hat seine Hand auf mein Bein gelegt und meinen Arm gestreichelt), aber irgendwie kann ich ihn nicht einschätzen.

Er sieht gut aus und er weiß es, sagt aber ,dass er noch nie eine Freundin hatte und sonst auch noch nichts. Ich versteh auch nicht was er an mir findet, er könnte so gut wie fast jede haben. Ich bin so Durchschnitt und sehr schüchtern, brauch eben meine Zeit. Er geht total auf die Leute zu und redet easy.

Strange xd

Kommentar von sony8 ,

naja das klingt doch gar nicht mal übel 

wahrscheinlich findet er gerade deine Schüchternheit gut. mir persönlich sind auch Mädchen lieber die ein wenig unsicher sind und nicht gleich drauf losreden wie ein Wasserfall.

aber du hast recht er scheint wirklich sehr schwer einzuordnen zu sein. wäre nett wenn du mir einmal schreiben könntest wie alt er ist sofern du des weist. das kann ne ganze menge über das verhalten einer Person aussagen. an deiner stelle würd ich mich jedenfalls noch weiter auf ihn einlassen. er scheint ja ganz nett zu sein auch wenn er vielleicht  gelegentlich ein bisschen seltsam ist ;) 

Kommentar von OZwergO ,

Ich glaub auch, dass ihm meine Schüchternheit gefällt. In den ersten Tagen hat er halt mit den anderen Mädels geredet, ich hab nix gesagt (bin eben zurückhaltend und schüchtern) und er sagte dann: "Hey, du kannst auch mit mir reden." und grinste.

Wir sind beide 16. Ja, mal schauen was in den nächsten Tagen noch so kommt ^^ :D Nett ist er ja auch :)

Kommentar von sony8 ,

na das klingt doch sehr schön 

mit 16 kann das schon mal sein das man gelegentlich auf andere merkwürdig wirkt man hat die Kindheit hinter sich gelassen ist aber auch noch nicht erwachsen. da kann es schon mal passieren das man ins Kindesalter "zurückrutscht" und gelegentlich Sachen tut oder sagt die andere überraschen oder verwundern.

ich würde sagen du versuchst ihn in zufunkt noch ein bisschen besser kennen zu lernen. vielleicht merkst du dann ja auch das er eigentlich völlig normal ist nur ein bisschen extrovertierter als andere. 

ich wünsche dir dabei auf jeden Fall alles gute 

Ps: wenn du willst kannst du hier nochmal schreiben wenn dir irgendetwas komisch vorkommt ich helfe gern :)

Kommentar von OZwergO ,

Ja, 16 ist schon ein komisches Alter, die einen sind noch Kinder und die anderen fühlen sich erwachsen :D

Komisch ist er eigentlich nicht, wahrscheinlich liegt das an meiner Beschreibung, da ich sehr introvertiert bin und er eben extrovertiert :)

Danke, ja werde bestimmt nochmal schreiben, danke ,dass du dich so mit meiner Frage auseinander setzt :)

Darf ich fragen wie alt du eigentlich bist? :)

Kommentar von sony8 ,

kein Problem :D

bin übrigens auch nicht viel älter grad 18 geworden ;)

Kommentar von OZwergO ,

:)

Perfekt :D Dann verstehst du wohl noch am ehesten was er mit seinem Verhalten, vorallem mir gegenüber, bezwecken will :D

Alles Gute nachträglich ;)

Kommentar von sony8 ,

danke danke :)

Kommentar von OZwergO ,

Bitteschön :)

Kommentar von OZwergO ,

Er ist krank und war nicht in der Schule. Eine Klassenkameradin hat ihm geschrieben, dass wir ne Ex schreiben und ich ihm die Blätter schicke. Er hat ihr geschrieben: Danke, ihr seit süß.

Als ich Zuhause war hab ich ihm die Blätter geschickt. Er: Danke das ihr mich gedacht habts. Und ist nicht schwer zum lernen od?

Darauf ich: Kein Problem ^^ und ne is eiglt leicht.

Hab ihn dann noch gefragt, warum er krank ist.

Das war vor zwei Tagen, er ist immer wieder online, hat in der Klassengruppe geschrieben, meine Nachrichten zwar nicht gelesen aber antwortet mir trotzdem nicht :(

Ich war voll nett, hab ihm extra die Blätter geschickt und er antwortet mir nicht mehr. Verstehst du das? Ich nämlich nicht.

Kommentar von sony8 ,

ich würds ihm nicht übel nehmen 

sowas machen alle Jungs schon mal. ich übrigens auch ;) 

wahrscheinlich ist er sich noch nicht sicher was er schreiben soll. ich würde ihm an deiner stelle noch etwas zeit geben und wenn er morgen immer noch nicht zurückschreibt kannst du ihn ja nochmal am Montag fragen...

Gott ich hab die letzten tage viel zu wenig Schlaf gekriegt. sorry falls das jetzt nicht die hilfreichste Antwort war aber ich kann kaum noch klar denken ;)

Kommentar von OZwergO ,

Wisst ihr Jungs eigentlich wie sehr das nervt? :D

Mal schauen, entweder weiß er es wirklich nicht oder es ist ihm egal...

Man Man Man, was treibst du denn?  zu oft fort gegangen? Xd

Kommentar von sony8 ,

jaaa :( 

aber jetzt hab ich erstmal frei dann kann ich ausschlafen ;)

Kommentar von OZwergO ,

Schön, ich muss in die Arbeit :D

Er hat mittlerweile geantwortet :)

Kommentar von sony8 ,

dachte ich mir doch das er nur ein bissl mehr zeit braucht :)

Kommentar von OZwergO ,

also wenn er immer 3 Tage braucht um mir zurück zu schreiben, weiß ich auch nicht was ich davon halten soll...

Kommentar von sony8 ,

wahrscheinlich war das nur ein Einzelfall. aber wenn sich das jetzt trotzdem nochmal wiederholt kannst du ihn ja fragen warum das so lande dauert würde mich an deiner stelle dann auch nerven. sag ihm das aber lieber auf schonende art und weise. wahrscheinlich war das gar nicht seine Absicht dich warten zu lassen. darf ich fragen was er geschrieben hat? das würde erklären warum er wirklich solange gebraucht hat. 

Kommentar von OZwergO ,

Ich: Warum warst du heute krank?

Er: war krank geschrieben bis Samstag, hatte nen Infekt


Drei Tage für diese Antwort, wsl hatte er einfach keine Lust mir zu antworten...

Ich mein, eigentlich hab ich kein Problem auf Antworten zu warten, solang sie nicht wichtig sind, aber wenn er trotzdem online ist und in der Klassengruppe schreibt ,dass er krank ist, versteht ich nicht warum er nicht eher geantwortet hat. Wir verstehen uns ja ansonsten gut, aber ihn zu verstehen ist eine Herausforderung :D

Antwort
von Mirtaslil, 64

Du meinst wohl fortgehen

Kommentar von OZwergO ,

Ja, ich hab weiter unten schon geschrieben weshalb ich furt statt fort geschrieben habe. Mein Fehler.

Beantwortet aber meine Frage nicht :D :)

Antwort
von Hairgott, 42

X-Beine heißt nichts schlechtes...    
vielleicht war es nur ne kleine Bemerkung.  
Sei froh das er mit dir fort gehen will. Vielleicht wollen andere nicht^^

Kommentar von OZwergO ,

Sowas sagt man nicht zu einem Mädchen :(

Wie meinst du den letzten Satz?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community