Frage von abbeysue, 16

Welche Lippenpflege ist am besten? Was tun gegen Lippen aufreißen (Angewohnheit)?

In letzter Zeit habe ich ziemlich of trockene Lippen und reisse sie auf, weswegen sie immer wieder bluten. Ich benutze schon seit Jahren die Nivea Creme (blaue Dose) kennt ihr sicherlich, da man immer wieder ließt, dass Lippenbalsamstifte den Lippen zwar Feuchtigkeit geben, diese aber schnell wieder austrocknen.

Antwort
von antikopierer, 11



Das beste was ich dir empfehlen kann ist der Manuka Lippenpflege Stift hilft auch super bei Herpes.

Ist eins der hilfreichsten Pflegemittel für Lippen in Deutschland.

Reine Natur keine künstlichen Zusätze, macht auch kein Gewöhnung`s  Effekt wie viele andere hält lange feucht, gepflegt

Google mal oder Apotheke 



Antwort
von Veruschka61, 14

Ich mag sehr gerne Bepanthensalbe. Ich hole mir die kleinen aus der Apotheke. Es heißt eigentlich Bepanthensalbe für die Augen, aber ich benutze das auch z.B.an den Lippen.

Antwort
von marit123456, 14

Ich empfehle eine Lippenpflege ohne Mineralölbestandteile und ohne krebserregende Stoffe.

Da kommt die Marke Lavera in Frage und der Pflegestift beewax, den gibt es in zwei Geschmacksrichtungen.

Kommentar von antikopierer ,

Mit was kommt der Geschmack in den Stift.....

Kommentar von marit123456 ,

ätherische Öle.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten