5 Antworten

Sieht aus wie eine GNOME Variante, mehr lässt sich nicht sagen, der desktop kann nämlich verändert werden (xfce unter Lubuntu usw.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemyDanger57
03.12.2015, 12:07

Und LXDE unter Xubuntu.

0

Hallo

Welche Linux-Distribution ist das?

Diese Frage ist nicht zu beantworten, denn das was man sieht sind Programmfenster und Desktop, das eigentliche System besteht, egal welche Distribution, immer nur aus weißer Schrift auf schwarzem Hintergrund.

Jeder Desktop kann prinzipiell auf jeder Distribution installiert werden - ergo kann man  anhand des Aussehens nicht bestimmen welche Distri es ist.

Ich kann Dir sagen das es sich dabei um Gnome oder einen Fork (z.B. Mate) davon handelt. Dazu noch eine Leiste (Docky, Cairo-Dock ect.) die natürlich auch noch optisch "angestrichen" werden kann.

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man anhand des Bildes nicht sagen, da die grafischen Pberflächen mit jeder Linux-Distribution laufen.

Gib mal im Terminal folgendes ein 

uname -a

dann bekommst Du Informationen über die installierte Distribution angezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arg kleines Bild, man kann ja fast gar nichts erkennen. Vom groben Aussehen der Oberfläche her abgeleitet würde ich mal auf elementary OS tippen... 

Tante Googles Bildersuche hat mir das als ähnlich angezeigt:

http://www.seluro.tk/index.php/2015/04/24/pilihan-linux-yang-manis/

Aber im Grunde kannst du nicht von einem Screenshot (oder überhaupt nur von der grafischen Oberfläche) - von einigen Ausnahmen abgesehen - auf die darunterliegende Distribution schließen. Woher hast du denn den Screenshot?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man auf Grund des Bildes nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?