Frage von worlddiscoverer, 29

Welche Liedschatten Farben passen zu blau/ grünen Augen?

Antwort
von dieLuka, 16

blau und grün

je nach farbton und hautfarbe auch verschiedene braun/creme und grau/schwarz töne.

Hier ist aber die augenfarbe zweitrangig. Wichtig ist das man je nach Typ mit schwarz oder einem sehr dunklen/rotstichigen braun "krank" wirken kann. Das must du  selbst auprobieren.

Ich hab blau-grau-braune augen und trage grün, blau. helles creme und hellgrau.

Da ich ne Kalkleiche bin (sehr helle Haut) lassen mich dunkelbraun und schwarz direkt krank wirken.


Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 15

Kommt darauf an, ob warme oder kühle Farben dir am besten stehen.

Wenn du ein warmer Farbtyp bist, kannst du alle Braun/Gold/Cremetöne nehmen, von Cremeweiß bis in zu Dunkelbraun.

Als kühler Farbtyp nimmst du besser Grau oder Graunbrauntöne, helles Silbergrau geht auch. Eventuell kannst du auch in Richtung Lila/Pflaume gehen, natürlich kein knalliges Lila, sondern sanftes Graulila.

Hauptsache kein Blau oder Grün an den Augen, das sieht immer total unnatürlich aus und widerspricht dem Sinn eines Augen-Makeups. Du willst durch ein Spiel aus Licht und Schatten deine Augen betonen, du willst keine Farbe anmalen, die zu deiner Augenfarbe in Konkurrenz tritt.

Antwort
von Kolibriimage, 5

Zu Blau passen tatsächlich Brauntöne. Nun kommt es darauf an, ob Dein Auge, bzw. bewegliche Lid klein, oder wenig zu sehen ist. Dann sollten es unbedingt helle Farbtöne sein, d.h. von Braun ausgehend nimmt man dann helle Brauntöne bis hin zu Creme. Warum in so einem Fall helle Töne? Weil "hell" hervorheben lässt, "dunkel" hingegen zurücktreten und in der Regel möchte man seine Augen nicht kleiner wirken lassen (es sei denn, man hat wirklich große oder hervorstehende Augen).

Zu Grün passen Farben, die etwas von der Komplementärfarbe von Grün haben. Komplementär zu grün ist rot. Nun schminkt man keine roten Augen, aber je nach Farbtyp passen dann Farben, die Rot enthalten. Das sind Rosatöne beim kühltonigen Typ oder Apricottöne ein warmtonigen Typ. Farben, die zueinander komplementär sind, intensivieren sich gegenseitig in der Farbwirkung, wenn die Farben nebeneinander liegen (ist ein Gesetz aus der Farbenlehre) und das ist ja der Fall, denn der Lidschatten liegt neben der Iris. 

Auf keinen Fall nimmt man blaue oder grüne Farben, wenn die Augenfarbe schon blau/grün ist. Mehr oder weniger dieselbe Farbe zu nehmen, lässt das Auge dumpf wirken.

Expertenantwort
von PrincessGaGaLis, Community-Experte für Beauty, 6

Nudetöne passen da. Aber es kommt immer auf den eigenen Typ an (Haarfarbe etc.) es kann auch sein, dass dir dadurch Nudetöne z.B. gar nicht stehen. 

Antwort
von Jily2001, 29

Also ich hab auch blaue Augen und benutze braunen Liedschatten. Aber es kommt ja auch immer auf deine Haarfarbe drauf an. Ich habe rote Haare und zum Beispiel Lila sieht bei blauen Augen vielleicht gut aus aber bei meinen Haaren nicht :D

Antwort
von LauraDi, 17

Ich persönlich finde brauntöne sehr schön... Aber es kommt immer auf den Geschmack an 😉

Antwort
von Mikafan111, 10

Braun, grau, nude

Antwort
von kara333, 8

Rosé Töne sind sehr schön

Antwort
von Ginolino, 11

So Gold/Braun mit Glitzer passt gut :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten