Welche Lieder bringen euch zum Weinen/machen euch traurig?

... komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Ein Lied das mich wirklich zum Weinen bringt gibt es nicht.

Allerdings gehen mir "Der Wind" und "Kein schöner Land" von Rainhard Fendrich immer nah (ohne dass ich dabei weinen müsste), genauso wie "FFB" von der Spider Murphy Gang und das ganze Album "Rosenzeit" von Roy Black.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss bei Musik generell nicht weinen. Das schafft selbst der beste Song nicht. Aber in bestimmten Situationen macht mich "All The World Is Green" ziemlich traurig. 

Wird trotzdem regelmäßig gehört. Einer der schönsten Titel, die ich kenne :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Broken strings - james morrison
Dont go - bmth
Drown - tyler joseph
I never fell - ed sheeran
Wherever you are - 5sos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Don t cry - guns n roses | | dare to believe - boyce avenue | | i hate you i love you - gnash | | i ll be missing you - puff daddy | | tears in heaven - Eric clapton | | say something - a great big world | | her last words - Courtney parker

Sind so paar :) hoffe ich konnte dir helfen 😌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Ich finde z.B.Symphonie-Silbermond, oder Faded von Alan Walker sehr schön.Sie sind ruhige Lieder, die einen zum Weinen bringen.Ich hoffe, dass ich deinen Musikgeschmack treffen konnte ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin kein Weichei sondern ein richtiger Kerl aber es gibt ein Lied bei dem mir jedes Mal die Tränen kommen und ich überall Gänsehaut bekomme, wenn ich es höre: Soundtrack von Final Fantasy 10 "To Zanarkand". Kommt daher, weil das Spiel die bewegendste Geschichte erzählt, die ich je gehört habe und es sich für immer in mein Herz gebrannt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal hier :

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik, die mich berührt, bringt mich manchmal zum Weinenn wenn ich   sie live erlebe. Das war der Fall beim "Sun-Song" von Eloy, auf deren letzten Tourneen.

Oder am Ende eines Scottish Tattoos, wenn der lonely Piper "Amazing Grace" spielt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilknau
08.03.2016, 20:12

Ah, Amazing Grace ist so schön!

Aber auch Scotland, the Brave, :-)

0

My father's chair - Rick Springfield

Hurt - Christina Aguilera

Already there + Smile - Lonestar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jade von Aaron Krause

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Melodie, die immer in meinem Herzen ist, und mit schoenen Erinnerungen verbunden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Yiruma - river flows in you:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieder die mich traurig machen aus persönlichen gründen... Dritte Wahl mit "Ich bin's"...Staatspunkrott - Gib die Hoffnung niemals auf...Kärbholz - Abschied...Takida - Haven Stay....Demon Hunter - Deteriorate....Plan Three - Brush it of...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MANDO - "Never Let You Go"

Würde mich sehr interessieren, ob es bei Dir ebenfalls "wirkt"...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi:D

Also sollen die Lieder an sich auch traurig sein ? Folgende Lieder machen mich traurig, weil ich sie mit schlimmen Ereignissen/Zeiten in Verbindung bringe : -Rolling in the deep (Adele)

             -Shooting Star (Owl City)

             -Hall of Fame (The Skript)

             - Loverson on the sun

Ich hoffe ich konnte dir helfen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Lied, dass mich zum Weinen bringt gibt es nicht, aber die folgenden Lieder berühren mich schon sehr.

Contry Roads - (Interpret solle bekannt sein)

The Hanging Tree - Da Tweeaks (wenn man das so schreibt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein paar Leute in meiner Umgebung sind medizinisch tätig und erleben trauriges. Der Song von "the fray - how to save a life" trifft es irgendwie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag das.

Wenn einem traurig ist. Die Klasse-Schauspielerin kann durch ihre Darstellung einem helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die flehende Stimme von Nellie Furtado - und das ganze Video - erinnert an meine Mutter und ihre Erzählungen aus der Kindheit. Harte Kindheit, karges Leben, Kriegswinter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung