Frage von BauDasHaus, 31

Welche Lederfarbe ist schmutzabweisender?

Ich habe meine Esstühle aus Leder schon ausgewählt, aber die Farbe noch nicht. Es stehen viele Farben zur Auswahl, aber für mich in Frage kommen nur schneeweiß, beige, grau, schwarz. Welche Farben sehen in 10 Jahren noch am besten aus, was Dreck angeht, welche sind am problematischsten??

Antwort
von Peter42, 24

meine Küchenstühle haben schwarzes Leder - und die sind vollkommen unempfindlich - und zwar schon über etliche Jahre.

Antwort
von glaubeesnicht, 21

Ich persönlich würde grau wählen, ist unempfindlich und läßt sich mit allem kombinieren. Schneeweiß ist schön, wäre mit aber zu heikel und schwarz kommt oft ziemlich hart rüber.

Antwort
von lenzing42, 9

Nicht die Farbe ist entscheidend für die Empfindlichkeit, sondern die Lederart. Verschiedene Hersteller haben "LongLife- Leder" in verschiedenen  Farben im Programm.

Dazu gibt es ein spezielles Pflegeset, mit dem fast alle Flecken und Verschmutzungen leicht entfernt werden können.

Antwort
von rudelmoinmoin, 8

nur echtes Leder, (und sollte nicht gefärbt sein, die Farbe ist dann egal), ist Schmutzabweisend, heute ist alles Kunstleder, und gefärbt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten