Frage von Studentdurior, 24

Welche Lebensmittel sollte man neben dem gewöhnlichen ergänzend essen um Mangelerscheinungen während einer Diät vorzubeugen?

Neben den offensichtlichen/allgemein bekannten Dingen wie: Wasser, Kohlenhydraten, Eiweiß, Fetten -bei deren Mangel kriegt man sofort die Folgen zu spüren, welche Mängel treten oft auf, wenn Leute anfangen weniger zu essen? Welche "besonderen" Lebensmittel sollte man ergänzend zur "normalen" Ernährung ab und zu mal bewusst essen? (während "weniger essen" Diät)

Auf o.g. Dinge muss ich nicht achten, da ich es eh sofort spüren würde wenn ich zu wenig davon zu mir genommen hätte. Ganz davon abgesehen, dass ich sowieso viel trinke.

Also, welche Mängel treten bei Diätern oft auf? Bitte nicht nochmal oben gennante Mängel nennen. Ich will weniger essen, ohne dabei Gefahr zu laufen von irgendetwas so wenig zu essen, dass es gesundheitsschädlich werden könnte. Bisher würde ich neben selbstverständlichem wie: genug Wasser, Kalorien, Kohlenhydraten BEWUSST speziell nur auf genug Nüsse & Obst achten... jemand noch Ideen welche Lebensmittel man bewusst Essen sollte, damit kein Mangel entsteht? Proteine etc. ess ich unbewusst eh genug von .. da muss ich nicht drauf achten.

Es geht mir praktisch also um Lebensmittel, die bei Diäten schonmal "vergessen" werden, welche sind da typisch?

Antwort
von Vivibirne, 10

Magerquark, Fisch, Nüsse, Joghurt, Wasser, Obst, Gemüse, Vollkornprodukte

Antwort
von AoiHime, 16

Also öfter mal zur Banane greifen, da man manchmal einen Magnesium/Kalium Mangel entwickelt :)

Kommentar von Studentdurior ,

Genau so etwas war gemeint, danke!

Antwort
von DieterBuschkatz, 14

Ähm, also erstmal: Natürlich sollte man Fette, Eiweiß und Kohlenhydrate essen (obwohl man letztere auch weglassen kann, siehe ketogene Diät), denn wenn du keine dieser 3 isst isst du nichts- in jedem Lebensmittel steckt mindestens einer dieser Makronährstoffe. Zudem bilden sie die Energielieferanten des Körpers. Isst du weder Fett noch EW noch Carbs verhungerst du. Punkt.

Sonst ist das Ganze doch nicht allzu schwer: Obst& Gemüse. Ausreichend Vitamine halt. Wo ist das Problem?

Kommentar von Studentdurior ,

"Obst & Gemüse" ist mir etwas zu unkonkret.
Ich glaube, es gibt bedeutend mehr Mängel die entstehen könnten wenn man wenig isst.
Vielleicht muss man auch darauf achten, nicht immer nur Obst in Form von Bananen & Kirschen zu essen, sondern auch genug Citrusfrüchte und und und

Kommentar von DieterBuschkatz ,

Esse einfach möglichst breit gefächert (Paprika, Karotten, Kartoffeln, zucchini, Apfel, Erdbeeren, Birnen, Banane, Kirschen, Avocados, Nüsse und und und) dann wird dir auch nichts fehlen.

Die ,Mängel treten im Übrigen auch bei einem kalorienüberschuss auf wenn du zu wenig Vitamine zuführst

Antwort
von Ontario, 2

Wichtig ist die Zufuhr an Vitaminen und anderen Dingen auf die schon ausführlich hingewiesen wurde. Eine ausgewogene Ernährung eben . Da es bei uns an nichts mangelt, dürfte es kein Problem sein, sich gesund zu ernähren. Neben einer gesunden Ernährung gehört auch viel Bewegung dazu.Generell kann man nicht empfehlen, was der eine oder andere essen soll. da es Menschen gibt die wegen Allergien nicht alles essen können. Manche vertragen keine Säure die in Obst oder anderen Lebensmitteln enthalten ist. Der Diätenwahn der mitunter festzustellen ist, dem sollte man nicht folgen. Wer sich mit ausreichend Kalorien und Vitaminen versorgt, genug Bewegung hat, der braucht keine Diät und schon gar keine Nahrungsergänzungsmittel die meist sehr teuer sind, aber im Grunde nutzlos. Was der Körper an zuviel nicht verarbeiten kann, wird ausgeschieden. Weniger Süssigkeiten, weil Zucker das Hungergefühl ansteigen lässt , was in vielen Fällen zum Übergewicht führt. Mal öfter am Tag ein Glas Wasser, das verringert das Hungergefühl und trägt dazu bei, dass man sein Gewicht halten kann oder sogar abnimmt. Im Grunde kann man alles essen. Einer der den ganzen Tag im Büro sitzt braucht weniger Kalorien als jemand, der körperlich hart arbeiten muss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community