Welche Lebensmittel sind sehr Magnesiumhaltig?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die besten quellen sind:

- Nüsse und Samen

- Vollkornprodukte insbesondere Naturreis

- grünes Gemüse (Magnesium ist das funktionale Zentralatom in Chlorophyll)

- Beeren: allen voran Brom- und Himbeeren

- Weizengrassaft!

- Mineralwasser

Ich hatte früher auch oft Muskelkfämpfe, verursacht durch leichten Magnesiummangel... oft auch nachts in der Wade oder beim Strecken. Seit ich aber mehr Naturreis, Nüsse, Samen und viel Grünzeug esse hab ich keinen einzigen Krampf mehr gehabt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1900minga
29.05.2016, 23:04

Geht statt dem Weizensaftding auch Weißbier?😅😜
Danke👍 endlich mal ne Antwort ohne diesen ****** links☺️

0

Magnesiumhaltige Lebensmittel sind sehr leicht zu googeln - genau so wichtig, wenn nicht noch wichtiger sind allerdings "Magnesiumräuber" zu meiden. Neben Stress und Koffein kann z.B. schon ein einziges Glas Bier oder Wein den Magnesiumvorrat von zwei Tagen zunichte machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier kannst du es nachlesen: http://bfy.tw/60bo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mineralwasser, besonders "Gerolsteiner". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sportler wissen das - die Banane.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wuestenamazone
23.07.2016, 11:22

Das wissen nicht nur Sportler☺☺☺☺☺

1