Frage von BestOnce, 143

Welche laptop marke ist am besten bei notebooks bis 600 euro?

Asus, hp, acer, toshiba, packard bell, dell oder eine andere? :)

Freue mich über antworten und beispiele mit links :-)

Yt videos in full hd, ruckelfreies surfen und word, excel, powerpoint sollten kein problem für den laptop sein :)

Antwort
von NiveauIsNoCreme, 73

HP oder Packard bell !  Ich denke eine Lebensdauer von 5 Jahren ist für einen Laptop nicht schlecht ;) (War von 600 auf 500 reduziert)

Antwort
von 0815Gamer, 63

Ich würde immer wieder Asus empfehlen. Auch für maximal 600€ bekommst von Asus mehr als du für deine oben beschriebenen Tätigkeiten brauchst. Alle Asus Geräte die ich bisher in der Hand hatte waren perfekt verarbeitet. Zwar ist Asus etwas teurer als Medion oder andere Low Budget Marken, aber es lohnt sich 100€ mehr für einen Asus Computer zu bezahlen.

Antwort
von catweasel66, 120

schau dich mal bei lenovo um....kann ich echt weiterempfehlen.

sehr leise,lange akkulaufzeit,gute verarbeitung,zuverlässig

Kommentar von BestOnce ,

hast du explizite beispiele? :)

Kommentar von catweasel66 ,

bist du in der lage ein betriebssystem deiner wahl selber zu installieren ?

dann kann man es billiger gestalten und zum gerät höherer leistung schielen

Kommentar von p0ckiy ,

Schau dir doch einfach mal bei Notebooksbilliger Lenovo-Laptops zwischen 400€ und 600€ an. Da findest du bestimmt was.

Kommentar von BestOnce ,

nein kann ich nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community