Welche Länder in Europa haben am wenigsten Industrie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Abend,

ein Land, welches (quasi traditionell) über vergleichsweise wenig Industrie verfügt ist die Slowakei. Dies hängt in diesem konkreten Beispiel damit zusammen, dass zu Zeiten der Tschechoslowakei (ČSSR) in Industrie im heutigen Tschechien gefördert wurde und im slowakischen Teil der Tschechoslowakei verstärkt auf die Landwirtscahft gesetzt wurde. Damit kämpft die Slowakei bis heute. Ein anderes Beispiel für wenig industrielle Entwicklung ist Bulgarien.

Die von dir genannten Länder, Frankreich und die Niederlande haben eine starke Industrie vor allem die Niederlande, die ja ein eher kleines Land sind. In Belgien ist die Industrie gut entwickelt, sie steht allerdings etwas hinten den beiden anderen zurück.

Ansonsten ist Deutschland eines der Länder mit der stärksten Industrie in Europa und auch Italiens Industrie ist immens stark.

Hoffentlich hilft dir das ein wenig weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vatikanstaat, San Marino und Monaco.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?