Frage von guteluft, 66

Welche Länder haben ein nicht so strenges Urheberrechtsgesetz?

Ich würde halt gerne meine IP mit Cyberghost verschlüsseln, da ich eine Bildatei für mich selbst privat uppen möchte, was eigentlich gar nicht so schlimm sein sollte, aber ihr wisst ja → ;) Also, welches Land nimmt das alles so gut wie kaum Ernst. Also, ich meine, wo sind die Behörden mehr oder weniger mit anderem "Stuff" beschäftigt z.B: Rumänien etc... brauche nur Beispiele...ich nehme mal an Schweiz, nicht wahr ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ThomasMorus, 25

Das Urheberrecht ist in fast allen Staaten liberaler als in Deutschland. Wenn du ein Land mit liberalerem Urheberrecht suchst, würde ich schauen, dass die Nation nicht die "Berner Übereinkunft" unterzeichnet hat. Deiner Frage liegen aber gleich 3 Missverständnisse zu Grunde.

1. Ist für eine urheberrechtliche Bewertung eines Sachverhalts nicht relevant, in welchem Land ein Server steht oder von wo die IP stammt, mit der du einen Zugriff machst. Ausschlaggebend ist dein "Sitzland" also das Land, in dem du dich befindest, und dein "Zielpublikum".

2. Der Upload eines privaten Bildes für eigene Zugriffe ist urheberrechtlich nichts rechtswidrig, weil es sich nicht um eine "Verbreitung" und damit nicht um eine "Öffentliche Zugänglichmachung" handelt. Eine solche liegt nur vor, wenn das Bild einem "nicht abgeschlossenen Kreis" zugänglich gemacht wird.

3. Behörden verfolgen keine Urheberrechtsverstöße. Es sind die Rechteinhaber an den Werken (in diesem Fall an dem Bild) der Rechtsmittel gegen dich anstrengen und dich auf Schadenersatz in Anspruch nehmen kann.

Falls du das mit dem Urheberrecht mal alles etwas genauer wissen willst, kann ich dir meinen Artikel hier empfehlen: http://www.utopianreflections.net/einfuehrung-ins-urheberrecht/

Antwort
von GaiJin, 11

Heya guteluft,

wenn Du den CyberGhost nutzt, ist es im Grunde egal...

Da Du mit der Nutzung von CyberGhost Deine wirkliche IP ja verschleierst/verbirgst...

Aber da (leider) auch der CyberGhost seine Lücken hat, solltest Du (um ganz sicher zu gehen) zusätzlich den Tor-Browser (http://www.chip.de/downloads/Tor-Browser-Paket_22479695.html) nutzen, um ganz sicher zu gehen, dass man Deine (wahre) IP nicht findet...

Allerdiings solltest Du wissen, das der Tor-Browser, Deine Surfgeschwindigkeit (etwas!!!), durch die ganzen "Umleitungen", verringert!

Viel Erfolg!

Antwort
von franzhartwig, 7

Ich würde halt gerne meine IP mit Cyberghost verschlüsseln,

IP-Adressen kann man nicht verschlüsseln.

da ich eine Bildatei für mich selbst privat uppen möchte

Du möchtest was? Du darfst urheberrechtsgesschützte Dateien nicht veröffentlichen. Du darfst sie aber an jedem beliebigen Ort speichern, sofern dieser beliebige Ort nur für Dich (oder einen begrenzten Nutzerkreis) zugänglich ist.

Antwort
von Bitterkraut, 41

Willst du auswandern?

Antwort
von Darkabyss, 28

Ganz klar China!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community