Welche Lackierung beim Rennrad?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Klarlack auf Grundierung ist ein ganz klein wenig sinnfrei. Auf der Grundierung kannst du, vorausgesetzt es ist kein Grundierfüller, entweder mit Füller, Basislack und Klarlack weiterarbeiten oder du trägst auf die Füllerschicht direkt einen Decklack statt Basis+Klarlack auf.

Pinseln würde ich nichts, das wird ohne die nötig Übung nur Pfusch. Mach auf den Basislack nur eine dünne Klarlackschicht, darauf kannst du nach Belieben abkleben und dein Muster lackieren, anschließend wie gewohnt 1,5 bis 2 Spritzgänge Klarlack, je nach Herstellerangabe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung