Frage von Raptor17, 25

Welche Kurve würde man erhalten wenn gleichzeitig 2 Axons gereitzt werden und in eine Zelle Verlaufen . P.s es sind erregende Synapsen?

Hallo ich schreibe demnächst eine bioklausur und da habe ich mir die frage gestellt wie die kurve aussehen würde wenn 2 synapsen mit einem EPSP in eine Zelle , also Zeitleich mit der selben dauer und der stärke.

Antwort
von theantagonist18, 19

Meinst du die räumliche Summation? Also wenn zwei EPSPs von zwei verschiedenen Synapsen kommen? In diesem Fall werden die Potentiale einfach aufsummiert und wenn das dann den Schwellenwert überschreitet, dann entsteht ein Aktionspotential. Zur Kurvenverläufen kannst du dir Bilder anschauen unter eben dem Stichwort "räumliche Summation".

Kommentar von Raptor17 ,

ich rede hier von räumlicher Summation und frage mich wenn 2 gleichzeitige an einne zelle kommen wird die kurve einfach bei der amplituden sequenz verdoppelt oder nimmt sie an

Kommentar von theantagonist18 ,

Wie der Name ja schon sagt, summieren sich die Potentiale auf. Aus zwei kleineren, die alleine kein AP auslösen würden entsteht also ein größeres, das unter Umständen den Schwellenwert überschreitet.

Kommentar von Raptor17 ,

okay danke hatte gedacht das sich die beiden kombinieren das aber diese durch die verbreitung in der zelle sich eben abschwächen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community