Frage von Nick3024, 91

Welche Kühlleistung haben CPU Kühler?

Ich möchte meinen boxed cpu kühler gegen einen anderen kühler von scythe austauschen. Mein Problem ist, dass bei vielen Kühlern nichts uber die Kühlleistung, oder wie hoch die TDP der CPU maximal sein darf, angegeben ist. Woran erkenne ich jetzt welcher kühler die meiste Kühlleistung hat? Ich interessiere mich zum Beispiel für den grand Kama Cross 3, doch in der Beschreibung des Kühlers steht nichts über die Kühlleistung.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Marbuel, Community-Experte für Computer & PC, 54

Mit dem kannst du alle aktuellen CPU's im Standardtakt kühlen, bis auf die ganz großen Hitzköpfe von AMD, würde ich sagen. Also, alles, was bei AMD mit 4, 6 oder 8 anfängt, sollte gehen. Die 9er würde ich nicht versuchen. Vor allem keinen 9590. Genaue Angaben bei den Kühlern finden sich selten. In der Regel gilt, dass alle gehen, bei denen der Sockel passt. Besser als Boxed sind die allemal und die gehen ja auch. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & PC, 53

Woran erkenne ich jetzt welcher kühler die meiste Kühlleistung hat? 

Hier mal ein generell gültiger Tip:
technische Spezifikationen liest man immer auf den Herstellerseiten nach, nie nur auf Shopangaben vertrauen. 

Ich persönlich weigere mich, Hardware von Herstellern zu kaufen, die mir keine umfassenden Specs auf der Produktseite bieten. Das ist entweder faul, oder es gibt etwas zu verbergen.

Antwort
von GelbeForelle, 50

Sieh dir vergleiche an, gib zb Lüfter test ein und dir zeigt es etliche Tests mit selben Einstellung nur anderer lukü. Oder du gibst den Namen der kühlung ein, da siehste, wie weit man mit einer auf der Seite meist gleichen cpu ocen kann, dann googlest du mal nen anderen und siehst dir wieder vergleiche an. Einer der schnellsten is wohl immer noch der
Noctua NH-D14, der teils aio waküs schlägt.

Antwort
von StoerDeBaecker, 49

Der Grand Kama Cross 3 (https://goo.gl/5s2rOj) ist optisch schick. ABER ein Vollkontakter, bei dem der Ventilator das was er machen soll, die Heiße Luft von der Quelle wegdrücken, auch macht (ggf. kann man im Bios eine Temperatur einstellen), ist das ausreichend. 40€ - Da würde ich schon nachdenken

Antwort
von p0ckiy, 57

Es gibt genug Seiten und YouTube-Kanäle, die sich auf Benchmarks und all das spezialisiert haben. Einfach den Kühler googeln und vergleichen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community