Welche Krankheit ist das und was kann evtl dagegen getan werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist Dermatozoenwahn und ich bin sicher, der Arzt weiß genau Bescheid. Ich hab von solchen Fällen gelesen. Eine Frau war sich sicher, daß in ihrer Blase Parasiten leben. Als "Beweis" brachte sie Urinproben mit adulten Latrinenfliegen darin.

Die sie natürlich selbst hineinfabriziert hat. Adulte Latrinenfliegen leben nicht im menschlichen Körper.

Genaus liest sich mir der beschriebene Fall. Die "Gegenstände" sind keine Hautparasiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SherrifLobo
11.03.2016, 21:21

Danke für die schnelle Antwort.

Aber woher kommen diese Fremdkörper her?

Sie weiß auch, dass das was auf dem Bild zu sehen ist, keine Lebensform ist.

0