Frage von pitty01, 66

Welche Krankheit habe ich laut diesen Symptomen?

Guten Abend,

ich war schon öfter krank und weiß mittlerweile sehr gut wann ich krank werde. Manchmal ahne ich es 3 Tage vorraus. Und jetzt habe ich so eine Vorahnung.

Es ging mir heute eigentlich ganz gut wie immer. Allerdings bin ich vor 2h schlagartig "schwach" geworden.

Mir ist ziemlich kalt obwohl es nicht kalt ist. Ich habe kalte Hände und bin relativ dick angezogen. Normalerweise glühen meine Hände. Ich strahle sehr viel Wärme aus.

Mir ist übel und ich habe Hunger. Ich fühle mich erschlagen. Leichte Kopfschmerzen und ein stechen in der Blase. Habe leichte Halsschmerzen. Allgemein fühle ich mich unwohl.

Diese Symptome konnte ich bei mir plötzlich beobachten.

Was meint ihr?

Antwort
von youarewelcome, 63

GF ist kein Ferndiagnosedienst und ersetzt den Gang zum Arzt nicht.

Deine Symptome sind klassische Symptome für einen Virusinfekt.

Da geht momentan allerhand um in Deutschland, vom klassischen grippalen Infekt, über Magen-/Darminfekte.

Da kannst Du dich ja herrlich vorbereiten, schön am WE ausruhen, viel Tee trinken und Wasser und viel ausruhen.

Wenn es Dir am Montag immer noch schlecht geht, oder gar schlechter geht, ab zum Arzt.

Gute Besserung!

Antwort
von Fliederblume, 59

Blasenentzündung, Erkältet oder Grippe.

Kommentar von pitty01 ,

Genau das denke ich auch. Blasenentzündung kann gut möglich sein. Ich bin jeden Tag mit vielen Menschen in Kontakt. Ich werde einen Teufel tuen und meine Mitmenschen anstecken. Heimarbeit ist glücklicher Weise auch möglich. Sofern es nötig sein sollte.

Kommentar von nichverzagen1 ,

Wieso fragst du uns dann ? Das ist doch hier keine Quizplattform !!!

Antwort
von Zidane7395, 66

Ist aus der Ferne schwer zu sagen. Zur Sicherheit einfach mal zum Arzt gehen :)

Antwort
von nixawissa, 31

Öfter Krank deutet auf ein schwaches Immunsystem hin! Überprüfe Deinen Lebenswandel! Obst essen, frische Luft, Bewegung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community