Frage von mllelilou, 21

Welche Krankenkasse lohnt sich?

Ich bin Studentin aus Berlin und werde in einem Monat 25. Ich reise viel und profitiere außerdem gerne von zusätzlichen 'supports' wie Impfungen, Zahnreinigungen, Ostheopathie usw. - welche KK ist die richtige Wahl? (Ich habe gerade die Techniker und die Hanseatische im Blick) Vielen Dank für euer Feedback!

Antwort
von Barmenia, Business Partner, 2

Hallo mllelilou,

toll, dass du jetzt schon konkrete Vorstellungen von deinem Versicherungsschutz hast.

Die richtige Wahl zwischen all den Krankenkassen zu treffen, ist sicherlich nicht einfach.

Einige Krankenkassen bieten Zusatzleistungen an, die über das gesetzlich vorgeschriebene Mindestmaß hinausgehen. Diese Extraleistungen sind
nicht zwingend garantiert.

Das bedeutet für dich, dass die Krankenkasse diese Leistungen in einem bestimmten Jahr anbieten kann. Im nächsten Jahr kann es wiederum sein, dass diese Vorteile aus finanziellen Gründen gar nicht mehr angeboten werden können und die Krankenkasse ihr Angebot ändert.

Hast du bereits über eine Ergänzungsversicherung nachgedacht?

Mit dieser ergänzenden Absicherung kannst du dir deine Wünsche an den Versicherungsschutz erfüllen ;-)

Und dein Vorteil dabei: Die vereinbarten Leistungen sind garantiert und können von dem Versicherer nicht einfach ohne deine Zustimmung
geändert werden.

In einigen Fällen gibt es auch zwischen GKV und PKV Kooperationen. Dabei profitierst du von günstigeren Beiträgen und gegebenenfalls hast du auch keine Wartezeiten und kannst die Leistungen direkt in Anspruch nehmen.

Viel Spaß bei deinen Reisen :-)

Liebe Grüße

Catherine vom Barmenia-Team

Antwort
von teutonix1, 10

Da musst du die "freiwilligen/zusätzlichen" Leistungen vergleichen, von den gesetzlichen her sind sie alle fast gleich. Je nachdem, auf was du am Meisten Wert legst.

Antwort
von boehserfischer, 6

Lass individuell beraten. Und lass die Finger von Internet -Vergleichen. Das klappt für Kfz-Versicherungen. Deine Gesundheit solltest du aber nicht on die Hände von Portalen geben, die nur auf Provision aus sind. P.S. auch in den gesetzlichen Leistungen bestehen große Unterschiede.

Antwort
von basiswissen, 8

Für solche Vergleiche gibt es im Internet diverse Rechner. Da werden auch zusatzleistungen aufgeführt.

Antwort
von Jewiberg, 9

Sind beide sehr empfehlenswert. Ich würde zur hanseatischen tendieren, da kostengünstiger .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten