Welche Kraft bewirkte/ bewirkt die Rotation von Galaxien?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um es kurz zu sagen: weder dunkle Materie noch dunkle Energie haben damit zu tun. Wie Roderic schon sagt: Drehimpulserhaltung und Gravitation. Wobei Gravitation an sich ausreicht, Drehimpuls ist eher ein Emergenzphänomen bei Vielteilchensystemen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gravitation. Was sonst. In Verbindung mit dem Drehimpulserhaltungssatz.

Wenn Massenansammlung im All unter ihrem eigenen Gewicht zusammenfallen dann kann deren Gesamtdrehimpuls nicht einfach ins nichts verschwinden. Das was hinterher herauskommt, rotiert.

Wie alles im Universum, an deren Entstehung die Gravitation beteiligt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man vermutet, dass die Gravitation der dunklen Materie dafür verantwortlich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?