Welche Kräfte stecken in einem Atomkern und was bewirken sie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Kern befinden sich Protonen und diese sind positiv geladen. Gleichnamige Ladungen stößen sich bekanntermaßen gegenseitig ab und man würde vielleicht erwarten, dass ein Kern in dem viele positive Ladungen auf engem Raum komprimiert sind auseinanderfällt.

Das tut er auch, nämlich wenn er zu Groß wird oder ein ungünstiges Verhältnis von Protonen zu Neutronen aufweist, dieser Vorgang lässt sich dann als radioaktive Strahlung detektieren.

Ein beachtlicher Teil an Atomkernen ist aber stabil, denn schließlich fliegt uns ja nicht ständig alles um die Ohren und dafür verantwortlich sind die starken Wechselwirkungen zwischen den Kernbausteinen, welche der elektrostatischen Abstoßung der Protonen entgegen wirken. Ich weiß nicht in wiefern das zustandekommen dieser starken Wechselwirkungen mittlerweile geklärt ist, ich bin aber auch kein Physiker. Jedenfalls gibts die halt und das ist im Grunde ganz praktisch so .. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hardcore-Frage, ziemlich ungeeignet für diese Schnulli-Plattform.

Im Atomkern wirken alle vier Grundkräfte:

 * starke Wechselwirkung,
 * schwache Wechselwirkung,
 * Gravitation,
 * elektromagnetische Kraft.

Die starke Wechselwirkung dominiert allerdings den Rest. Mehr dazu im Physikbuch deines Vertrauens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dich mal um :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?