Frage von LauraLaura2011, 32

Welche kopfhörer ( die man INS ohr steckt) haben den besten beat?

Kann mir jemand welche empfehlen? Der Preis ist egal. Danke im voraus! :)

Antwort
von Vordenkerin, 5

Finde Phillips gehen in Ordnung. Benutze nur die. Für Sport und unterwegs. Für alles. :-) http://www.amazon.de/gp/aw/d/B0038AEZCI/ref=cm_cr_arp_mb_bdcrb_top?ie=UTF8 Hab sie von Saturn. Aber wenn man mal so Kundenbewertungen ließt,dann wird einem die eigene Wahrnehmung echt zerstört. Oke beim Sport (bspw Joggen) Hörst du schon ein nerviges Geräusch der Kabel,da sie sehr dünn sind. Ich denke jeder hat einen anderen Geschmack. Ob er Geschmäcker lässt sich ja bekanntlich streiten. Habe die Kopfhörer jetzt schon einige Monate,aber gehe auch sehr sorgsam mit ihnen um,da ich von den davor schon öfters im Stich gelassen würde,war aber ein geringerer Preis. Als Schülerin hat msn ja bspw noch keinen eigenen Gehalt. Ich denke da hilft nur Rumprobieren. Als ich mal die Kopfhörer von Beats ausprobiert habe,hat man schon einen deutlichen Unterschied gemerkt und war für mich als läuft die Musik durch meine Blutbahnen. Aber die sind auch mit höheren Kosten verbunden. Ich denke ich schaue mich noch mehr um,wenn ich neue brauche. Deswegen. Du kannst natürlich Bewertungen und Vorschläge von Anderen befolgen,aber zum Schluss musst du nach deinem Geschmack wählen. ;-)

Antwort
von chongzi, 10

Also Beats finde ich persönlich einfach nur überteuert und qualitativ Mist. Hatte mich Lange Zeit auch nicht wirklich damit beschäftigt, aber dann auf der IFA den perfekten Hersteller für mich gefunden. Soundmagic. Unter Audiophilen ne Art Geheimtipp. 

Guck mal hier, hier hast nen relativ ausführlichen Test zu nem Inear-Kopfhörer - ja so heißen die Dinger fürs INS Ohr stecken :D

https://geekmonkey.de/soundmagic-e50s/

Bzw. wenn du die spezielle Funktion für iPhone und Android nicht brauchst, sind die Dinger noch mal günstiger ;)

Kommentar von Vordenkerin ,

Tests können auch manipuliert sein. Heutzutage kann jeder einen Testbericht erstellen.

Kommentar von chongzi ,

Naja, das ist mein eigener Blog und mein eigener Testbericht. Also kannst dir sicher sein, dass es meine ehrliche Meinung ist. 

Habe die Kopfhörer jetzt seit fast nem halben Jahr täglich im Einsatz. Was mir am besten gefällt, neben dem Klang, die Teile merkst du im Ohr fast garnicht. Bei anderen Produkten hatte ich schon öfters nach 20 30 Minuten Tragen nen unangenehmes Gefühl, ... 

Und hey, die Teile haben sogar nen 2,5h Kochwäsche Programm in der Waschmaschine überlebt. Hatte mich schon fast von ihnen verabschiedet und wollte sie mir noch mal bestellen, ... nach einem Tag über der Heizung waren sie aber wieder wie neu :D

Antwort
von invadedbyyou, 19

Ich benutze seit einem halben Jahr die Beats Tour und bin soo begeistert davon.. werde mir nie mehr was anderes kaufen. Der Preis ist wirklich gerechtfertigt.
Denke aber, dass auch Bose sehr gut sind, konnte ich leider noch nie testen.

Kommentar von Dontknow0815 ,

Bose ist toll...

Zumindest wenn man einen Hörschaden hat.

In dieser Preisklasse sollte man schon ein sauberes Klangerlebnis haben und nicht solche schlechten mitten.

Kommentar von invadedbyyou ,

Dann ist Bose also nicht ganz so gut? Weiss nicht, was ich davon halten soll, höre immer wieder was anderes.. :/

Antwort
von 13524, 18

Die neuen von Apple sind recht gut

Antwort
von Dontknow0815, 10

Bin mit Sony und sennheiser immer gut gefahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten