Welche Konsequenzen ergeben sich mit dem Umgang von Netzspannungen und anderen hohen Spannungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Rechnung ist theoretisch richtig. Ob der Widerstand von einer Hand zur anderen 1kOhm ist und ob 10mA von einem Arm zum anderen schon fatal sind sei mal dahingestellt. Was passiert wenn zu viel Strom durch den Körper fließt? Man spürt den Strom, bekommt einen elektrischen Schlag bei entsprechend hoher Spannung/hohem Strom, bis hin zur völligen Reizüberflutung, Verbrennungen, Tod etc... 

Aber beim anfassen von 20V mit feuchten Händen ist denke ich noch niemand umgekommen... Es ist alles relativ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?