Frage von ImPacT937, 63

Welche Komponenten kann man in mein PC "Noch" einbauen?

Moin Moin,

Kurz und Knapp: Budget 4-500€ [max 600€] Ich habe keine Erfahrung gegenüber PC Komponenten Meine PC Daten sind über Pastebin gelistet [ pastebin.com/8gWBP9CY ] Wer Pastebin nicht kennt. [WIKI - Ein Pastebin ist eine Webanwendung zur Veröffentlichung von Texten] Da der Text über CPU-Z erstellt wurde und mehr als 2700 Zeichen besitzt. Hoffe ihr könnt mir Weiter Helfen :D

Ich bedanke mich schonmal im vorraus

MfG ImPacT937

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 25

Ich würde sagen PC verkaufen und komplett neu zusammenstellen. Zusammen mit deinem Budget ergibt das ca 600-700 EUR. Damit kann man schon einen Rechner der obersten Mitteklasse  zusammen schustern.

Antwort
von Xeon814, 47

Hallo ImPacT937,

du hast lediglich deine CPU angegeben. Uns würde eine geordnete Liste der jeweiligen Komponenten weiterhelfen. 

Erst dann können wir sehen, was aufgerüstet werden sollte und welche Teile kompatibel wären. 


Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Antwort
von diGGerSchen, 38

Deine aktuellen Komponenten aus der CPUZ-Logfile:

Intel Core i5 2400 3,1GHz

H67 Mainboard

Nvidia Geforce GTX 550 ti

8GB DDR3 1333

Mein Empfehlung: CPU, Board und RAM behalten

Grafikkarte, Netzteil und SSD neu anschaffen!

Kommentar von Agentpony ,

Warum gleich ein neues Netzteil, ohne daß das bisherige bekannt ist? Zudem wäre eine GTX960 auch ein massives Upgrade und hat denselben normverbrauch. Bei den anderen Vorschlägen stimme ich dir zu.

Kommentar von diGGerSchen ,
  • AMD R9 390 Powercolor PCS+ oder Sapphire Nitro - 330€
  • be quiet Straight Power E10 500W - 95€
  • 480GB SSD Crucial BX200 - 130€

Das wäre eine Möglichkeit, zusammen ca. 555€.

Alternativ kann man auch ne Stufe runterfahren und ne GTX960 oder R9 380(X) nehmen.

Antwort
von ArcSaber, 24

mainboard: H67M-S

cpu: Intel Core i5 2400

grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 550 Ti 1024MB

ram: 2x4096MB DDR3 = 8192MB

sind meiner meinung nach die wichtigsten komponente:D

Antwort
von Shalidor, 35

Kein Schwein kann damit was anfangen. Liste doch einfach deine Komponenten auf.

Kommentar von MicroplaysHD ,

Du kennst dich eben nicht mit PCs aus, dann lass eben deine Antwort.

Kommentar von Shalidor ,

Ich kenn mich mit PCs nicht aus. HAHAHA!!! Der war gut. Du solltest Komiker werden.

Antwort
von belem3, 37

Und du glaubst man setzt sich jetzt hin und begibt sich auf die Suche
nach deinen Komponenten aus einem cpuZ Logfile mit 1700 Zeilen? -
Was du im übrigen selbst hättest auswerten können um dann deine
Komponenten hier einfach aufzuschreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community