Frage von SuperSpace, 28

Welche Komponenten brauche ich für eine Wasserkühlung?

Hallo!

Ich wollte in meinen PC eine Wasserkühlung einbauen, weiß aber nicht genau, welche Komponenten ich brauche.

Ich habe eine Asus GeForce GTX 970 STRIX OC ( http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-Asus-GeForce-GTX-970-STRIX-OC-... ) und den Intel Xeon E3-1231 v3 mit dem Sockel 1150. Beides würde ich gerne mit Wasser kühlen. Ich würde gerne transparente Schläuche haben, damit man die Kühlflüssigkeit sehen kann.

Es wäre super, wenn mit jemand sagen könnte, welche Teile ich dann brauche und mit welchem Preis ich rechnen kann.

Vielen Dank schonmal im Vorraus

SuperSpace

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Computer & PC, 20

Bei CPU und GPU kannst du schon mit 350 - 500€ rechnen.

Du brauchst Pumpe, Ausgleichsbehälter, Schläuche, Dichtungen/Verbindungsstücke, Radiator/en, CPU und GPU Block, Kühlmittel und Lüfter für die Radiatoren

Allerdings macht es mMn. wenig Sinn einen Xeon unter Wasser zu setzen da du den sowieso nicht übertakten kannst und die 970 ist auch nicht mehr die schnellste.

(Ich habe das auch bald vor aber mit einem 4790K5GHZ und einer/zwei GTX 1080s / Tis)

Kommentar von SuperSpace ,

Also meinst du es macht bei meinem Pc keinen Sinn auf Wasserkühlung umzusteigen? Ich habe auf der CPU im Moment nur den Box Kühler drauf. Würdest du mir empfehlen den auszutauschen?

Kommentar von xGeTReKtx ,

Wenn dir der nicht zulaut ist und die Temps io sind muss der nicht getauscht werden.

Ansonsten tut es auch ein EKL Brocken ECO da brauchst du keine WaKü :D

Auf Wasserkühlung kannst du ja beim nächsten CPU Wechsel wechseln.

LG

Antwort
von TechNox13, 14

Du brauchst nen cpu block, nen Gpu block, nen reservoir, mind 2, Verbindungsstücke, Lüfter und eine pumpe. Natürlicj die Schläuche

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community