Frage von Leaaaaa01, 66

Welche körbchengröße bei 53kg?

Hi, ich bin 15 Jahre, 1,69m groß und wiege zurzeit noch 58kg aber ich habe zurzeit eine Phase in der ich höchstens einen halben teller am Tag zum Mittagessen esse sonst esse ich garnicht und ich weiß ich muss mehr essen und so aber ich wollte jetzt fragen was die normale körbchengröße bei 50-54 kg ist weil ich habe jetzt eine körbchengröße zwischen C und D schon ehr D und ich möchte nicht gerne das ich dann eine total kleine körbchengröße habe also was ist für 50-54kg normal und wie könnte ich trotz des wenigen Essens versuchen das sich meine körbchengröße so wenig wie es geht verkleinert?

Antwort
von claubro, 43

Mit 15 sollte dir inzwischen aufgefallen sein, dass es Frauen gibt die dicker sind mit großen Brüsten, dünne mit großen Brüsten, dünne mit kleinen ....usw usf. Auf deutsch: Niemand kann dir sagen, wieviel kleiner deine Brüste werden!!

Fakt ist, Sie bestehen zum Großteil aus Fettgewebe, also nimmt man meistens genau da zuerst ab. Wieviel.... who knows!

Aber iss einfach norma, dann nimmst du auch nicht ab und dein Problem ist gelöst. Außerdem ist dein Körper noch nicht ausgewachsen....

Und btw: ein B-Körpchen ist weder "total klein", noch solltest du dich über deine Brüste definieren. Es gibt Wichtigeres im Leben, als ein D-Körpchen. Sich gesund ernähren zum Beispiel.

Antwort
von Virginia47, 30

Was willst du mit der normalen Körbchengröße? 

Deine Körbchengröße ist normal. Egal, welche du hast. 

Es gibt nun mal unterschiedliche Brüste. Das ist genetisch vorgegeben. Und hat nichts mit dem Gewicht der Frau zu tun. 

Antwort
von suziesext10, 36

das hat nicht mir Gewicht zu tun, sondern gemessen wird mitn Maßband über die Brustspitze rundum bis zum Rücken. Hier ist ne Anleitung zum selber abmessen, heisst du musst zweimal messen, direkt unter der Brust und dann über die Brustspitze, und dann ziehste das ab, zb oben sinds 40cm unten sind es 28cm dann haste Cup A

http://www.bh-guide.de/koerbchengroessen.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community