Frage von JustusMorgan, 49

Welche Kletterpflanze kann an Stahlpfeilern wachsen?

Unser Balkon wird von Stahlpfeilern gehalten. Weil das nicht besonders schön aussieht, möchten wir da eine Klettetpflanze wachsen lassen. Das Problem ist, dass viele Pflanzen an Stahl im Winter erfrieren, weil das Metall zu gut die Wärme leitet. Kennt jemand eine Pflanze, die das aushält?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Prinzessle, 20

Das ist schwierig,denn ich gehe davon aus, dass ihr sie in einem Topf pflanzen werdet.... aber wie wäre es mit einjährigen Pflanzen ?

Kommentar von JustusMorgan ,

Die Pfeiler sitzen in einem Betonfundament, aber es ist genug Erde daneben. Wir würden also auf jeden Fall in der normalen Erde pflanzen, das ist auch für die Kletterpflanze besser... Einjährige wären nicht so toll, weil die Pfeiler sind gut und gern 4 Meter hoch. Eine Einjährige würde das wohl kaum schaffen zu bedecken... Trotzdem vielen Dank! :)

Kommentar von Prinzessle ,

Ja dann kannst Du wirklich eine Mehrjährige pflanzen, wie die Glyzinie oder Trauben, Schmetterlingsweide ist auch schön...dazu würde ich die Stahlpfeiler etwas mit Holz einschalen und vor der Pflanzenwahl schauen wie die Sonnenlage ist...denn ein Pinguin würde in der Sahara ja auch nicht überleben können, so wenig wie eine Schlange am Südpol.

Ein gutes Gelingen und viel Freude an Eurer grünen Oase...¨übrigens der Herbst ist eine gute Pflanzzeit für langjährige Gäste...hat auch den Vorteil, dass die Pflanzen dann meist runter geschrieben sind, da sie von den Zentern nicht überwintert werden wollen.....

Aber für die Pflanze ist es der optimale Zeitpunkt um ihr ein neues zu Hause zu geben.

Kommentar von JustusMorgan ,

Vielen Dank!

Antwort
von Prinzessle, 8

Ich bin überzeugt ihr bekommt die verspielte Oase....lieben Dank für den Stern.........die ihr Euch nur schon mit der Frage selbst beantwortet habt....darum viel Vergnügen in Eurem Garten von Eden

Kommentar von JustusMorgan ,

Danke noch einmal, und schönes Wochenende! :)

Antwort
von Lexa1, 16

In der erweiterten Nachbarschaft haben welche einen nachträglich angebauten Balkon mit solchen Pfeilern. Da ist ein Schutzanstrich drauf und da wächst Efeu. Eventuell liegt es an der Art des Anstriches. Oder man verkleidet die Pfeiler mit einem Drahtgeflecht als Rankhilfe.


Antwort
von pharao1961, 11

Welche Wärme leitet das Material denn? Wenn es draussen -20° sind, dann ist der Stahlpfeiler auch -20° kalt.Ich denke, dem wilden Wein (schöne rote Färbung im Herbst oder dem Efeu (immergrün) ist es völlig Wurscht, wo es dran hochrankt.

Kommentar von JustusMorgan ,

Stein oder Holz behält die Restwärme des Tages für die kalte Nacht, und verhindert so, dass die Pflanze erfriert. Stahl verliert diese Wärme sofort. Wildem Wein ist es also nicht vollkommen Wurscht. Der war schon bei uns am Pfeiler, ist aber jämmerlich erfroren. An der Mauer zum Nachbar hält er sich.

Antwort
von Kuppelwieser, 13

Efeu müsste das aushalten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten