Frage von Schafpeter, 44

Welche Klasse in WoW würde zu mir passen?

Hallo, ich weiss die Frage ist dämlich da subjektiv und wird oft gestellt aber vl. könnt ihr mir trotzdem weiterhelfen.

Suche eine Spezialisierung die sich aktiv anfühlt und viel Schaden macht also Nahkampf mit wenig downtime und sehr mobil (gibt nichts schlimmeres als zu laufen wenn die anderen schon über alle Berge sind).

Kirsche obendrauf wäre noch wenn man einigermassen auf sich selbst aufpassen kann da ich oft mit äh, sagen wir mal unerfahrenen Heilern unterwegs bin.

Und in einer perfekten Welt hätte es auch noch etwas einzigartiges was man dem Raid bieten kann da man als Schadensausteiler leider sehr austauschbar ist

Ich kann schlecht all melee speccs auf Level 100 ziehen es würde einfach zu viel Zeit benötigen, hat jemand eine Empfehlung?

Antwort
von mastema666, 35

Wenns unbedingt ein Melee sein soll würde ich deiner Beschreibung nach einen Retri (Vergeltungs-Paladin) empfehlen, der dürfte so ziemlich alles haben, was du aufgezählt hast:

- Melee
- Schaden ist gut, wobei atm alle Klassen recht nahe beieinander sind, und das sich aber halt auch jeder Zeit ändern kann, danach würde ich mich bei der Klassenwahl also nicht unbedingt richten
- Mobil ist er, kurzfristige Speedbuffs hat so ziemlich jede Klasse, beim Pala ist es eben sein 3-Sekunden Mount, das im Kampf nutzbar ist
- kann sich selbst (und je nach Skillung ggf andere) ein bisschen selbst heilen
- hat etwas einzigartiges: ist die einzige Klasse/Spec, die noch wirklich buffen kann, wenn auch nur noch jeweils 1 Spieler

Einen Char auf 100 zu ziehen ist übrigens im Moment einfacher denn je, durch die Invasionen, die massig an EP bringen, kann man zur Zeit extrem schnell leveln (hab letztens ers einen Char von 90 auf 100 gebracht in nicht mal 1,5 Tage, nur durch die Invasionen, also 2 Stück alle 4h, jetzt gibts ja sogar noch mehr / öfter)

Antwort
von NervousGuy01, 27

Da es keine Buffs etc. mehr gibt, ist jede DD Klasse austauschbar, vor allem Melees.

Aber um nochmal auf deine Frage zurückzukommen, jeder Melee hat Möglichkeiten seinen Arsch größtenteils selbst zu retten. Mobil sind sie alle gleich, alle Melee Klassen haben mit Legion einen Sprint und einen Sprung zum Gegner.

Zur Spielweise könnte man so einiges schreiben, aber diese Entscheidung kann dir keiner abnehmen, da jeder einen anderen Geschmack hat.

Zum Legion Patch hat sich nur der Enhancer Shami sehr stark verändert, die Spielweise ähnelt dem Warrior.

Antwort
von GingerAle7, 24

Ich wurde dir den Feral Druid oder vielleicht den DH empfehlen, wobei ich den DH selber noch nicht gespielt habe und deswegen nicht wirklich sagen kann, ob es das richtige wäre.

Grüße

Antwort
von ilinalta, 24

Ich persönlich finde den Frost-Todesritter und den Verwüstungs-Dämonenjäger da super. Kannst dich mit beiden gut selber heilen, aber auch Schaden vermeiden. Der Dämonenjäger ist im Moment nur für Legion-Vorbesteller verfügbar, erst am 30ten August ist die Klasse für alle, die mindestens einen Char auf 70 und Legion haben, spielbar.

Auch nicht schlecht sind der Verstärker-Schamane, Furor-Krieger und Überlebens-Jäger. Da du über die Invasionen extrem schnell levelst, kannst du ehrlichgesagt getrost mal alle Klassen durchprobieren. 30 Level in 3 Stunden, wenn du dich noch im unteren Levelbereich befindest, sind da locker drin.


Antwort
von Whitecheetah, 27

Fury warrior maybe? Ich personlich mag vonen melees am liebsten den rogue.

Antwort
von faxosic, 21

Shadow priest (range)
Überlebens jäger (meele)
Waffem Warri (meele)

Denke mal, das würde dich am meistej reizen. Hoffe ich konnte helfen:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community