Welche Kerzen eignen sich für "Wachsspielchen"?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für den Einstieg würde ich spezielle Kerzen aus dem Erotik-Geschäft nehmen. Da ist sichergestellt, dass die Temperatur nicht so hoch ist. Für den vorsichtigen Einstieg eigenen sich auch Grabkerzen oder Massagekerzen.

Teelichter kann man nehmen, solange sie noch nicht völlig flüssig sind. Bei breiten Kerzen wird das Wachs auch nicht so heiß, wie bei schmalen. Farb- und Duftstoffe können die Temperatur auch erhöhen, also lieber erst mal weiße Kerzen nehmen. Am besten aus Paraffin.

Im Grunde könnt ihr natürlich nehmen, was ihr wollt. Wenn dein Partner die Kerzen höher hält, kühlt das Wachs ja auch ab, bis es auf deinem Körper ist. Bienenwach wird z.B. deutlich heißer. Wenn man auf die Hitze steht, kann man die aber natürlich auch (oder: erst recht) nehmen.

Wenn ihr mit Wachs spielt, würde ich eine Unterlage benutzen. Entweder eine Decke, die dreckig werden darf. Oder eine Plane aus Plasik, Lack, o.ä., die ihr einfach säubern könnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir Persönlich fällt jetzt keines ein welches auch Bettlaken schonend und für Spielchen zu gleich geeignet ist.

Ich kann dir nur den Tipp geben, das du ein Bettlaken nimmst, welches du speziell für solche Spielchen benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm spezielle aus den Erotikshop träufle vorsichtig lege das Bett mit Papiervlies aus , das du entsorgen kannst. Dann bleibt das Laken sauber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine handelsüblichen (bunte) Kerzen, sondern welche aus Paraffin eignen sich wenn man noch nicht viel Erfahrung hat. Sonst gibts auch in XXX Shops speziell dafür gemachte Kerzen. Und erst mal vorsichtig träufeln ;)

Wachs aus Stoff kriegst du indem du es mit Haushaltpapier zwischen Bügeleisen und Laken bügelst. Nachher normal waschen.

Es gibt auch Plastikunterlagen aus dem BDSM Bereich, die sind aber nicht kuschelig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da legt man ein Tuch über das Bett. Kerzen sind eigentlich egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bettlaken Bügeln, aber Löschpapier aus Schulheften unterlegen, die saugen das flüssige Wachs auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung