Welche Katzenrasse ist die beste?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das kommt nicht auf die Rasse an, sondern auf die individuelle Katze. Ein Foto der besten Katzen hänge ich an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine, denn jede Katze ist einzigartig und dabei spielt es keine Rolle ob Rassekatze oder nicht. Ich persönlich bevorzuge meine Senfkatzen (wo jeder Kater seinen Senf dazu gegeben hat), denn sicher ist mal, dass meine einstmals 6 Katzenbabies mindestens 2 verschiedene Väter hatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine ganz normale Hauskatze. Meine Perser sind total überzüchtet und haben ständig Probleme mit den Augen. Würde ich mir nie wieder zulegen, weil einem die Tiere leid tun können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heilige Birma

Ich habe einen Kater, der ein Birma-Mix ist. Er hat die Optik einer Birma: blaue Augen, 4 weiße Pfötchen, Körperbau, Fellfarbe sealpoint, (ist aber ein Kurzhaar) und ihr Wesen: lieb, menschenbezogen, verschmust, gesprächig. Er kann stundenlang "erzählen" und fühlt sich am wohlsten, wenn sein "Personal" mindestens in Sichtweite, aber noch besser in Kuschelweite ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich liebe die Siam Katze , sehr Mensch bezogen eher ein Hund als Katze und sehr eigensinnig und stur und sehr gesprächig und anhänglich! Aber auch Ragdolls sind toll !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die Norwegische Waldkatze sagen das sind sehr schöne und Prachtvolle Tiere. Wenn dir die zu groß sind, kannst du auch die Main Coon nehmen die ist kleiner und trotzdem so schön wie die andere. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Calim8
03.12.2015, 19:20

Die Maine-Coon ist in der Regel größer als die Norweger. Habe 5 Jahre in einem Zuchtverein gearbeitet. Kann man aber auch googeln.

1
Kommentar von Eva93939
03.12.2015, 19:32

Wirklich ? Dann war ich wohl falsch informiert ich dachte immer das die Norwegische Waldkatze größer ist als die Main Coon. :O

0

Eine ganz normale hauskatze.
Die sind so lieb, da kommt keine Rasse dran. Und sind mit ihrer einfachkeit ihrer schönheit das dich und dein Heim aufwertet.
Und deine Seele auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde alle toll...Trotzdem sind Ragdolls meine Favoriten! :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die getigerten Hauskatzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist mir ehrlich gesagt egal, Hauptsache Katze!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Calim8
03.12.2015, 19:21

Ganz genau!!!

1

Norwegische Waldkatze
menschennah, intelligent, sanftmütig, ebenso schön anzusehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HACKERGTA
03.12.2015, 18:22

Hey! Die sind aber ganz schön groß!

0
Kommentar von Sofaproblem
03.12.2015, 18:36

Kommt drauf an. Mein Kater wiegt zurzeit 7 kg. Im Verleich zu einer Hauskatze doch merklich größer. Aber definitiv kein Riesenmonster wie man es vermuten würde ;)

1

Es gibt keine "die besten". Ich habe immer sogenannte Feld-Wald- und Wiesenkatzen gehabt. Aus dem Tierheim oder auch schon mal zugelaufen. Wenn ich mir jemals eine "Rassekatze" kaufen würde, dann eine Maine-Coon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Katzen sind schön!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung